Farbmaus hat immer noch kahle Stellen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Waren das wirklich Milben? Sonst würde ich tippen das du ein "Rasierer" in der Gruppe hast ;) Das meine Ich wirklich ernst das ist eine Verhaltensstörung bei Mäusen :(

Naja, ganz wichtig ist weißt du welche Milbenart es ist? Wenn es die "Bösen" Milben sind wie die Tropische Rattenmilbe oder die rote Vogelmilbe,musst du die ganze Wohnung fogern.

Melde dich mal hier an: Die kennen sich damit gut aus dort wird dir geholfen: http://farbmaus-info.forumieren.de/

0
@Delfin11

Der Tierarzt hat gesagt, dass es 100 pro Milben waren, aber welche weiß ich nicht.

0
@Hirotaka712

Das ist aber sehr wichtig zu wissen welche Milben es sind, die Tropische Rattenmilbe ist nicht zu unterschtzen es gibt welche die sind die erst,weil sie nicht die ganze Wohunug mit behandelt haben dei Milben nach 3 Jahren(!) los geworden. Schlimme Milben wie die Tropische Rattenmilbe können auch auf Menschen über gehen!

0

Ich habe mit Kunsthaarspray ganz gute Erfahrungen gemacht.

Ardap hilft doch auch...(siehe Beispiel Claudia)!

0

Was möchtest Du wissen?