Farbloses Henna -> dickere Haare?

3 Antworten

Das hängt davon ab. Ich färbe meine Haare jetzt auch schon ein paar Jahre und meine Haare sind tatsächlich dicker geworden. Allerdings habe ich auch wirklich extrem dünnes Haar.

Allerdings muss man dabei auch bedenken, dass Henna - dadurch dass sich die Farbe tatsächlich anlagert auch die Struktur leicht beeinflussen kann. Ich habe Locken und seitdem ich sie mit Henna färbe sind die Locken nicht mehr so fein wie früher.

Mag auch sein, dass es darauf ankommt was man benutzt: Ich nehme reines Hennapulver und lasse s über 6 Stunden einwirken.

Hallo,ich benutze seit Jahren Henna Pulver um mir meine Haare zu tönen!

Mal von dem tollen Glanz abgesehen -NEIN-dicker sind meine Haare dadurch "leider" nicht geworden,könnte das auch gut gebrauchen!

Ob Henna schädlich ist??-da gehen die Meinungen sehr auseinander-meiner Kopfhaut und meinen Haaren bekommt es bestens-ich vertrage sonst nichts-das ist aber nur meine Erfahrung!

Gruß

nicht dass ich wüsste; aber Arganöl soll helfen

Was möchtest Du wissen?