Farbige Kontaktlinsen - Fielmann - Kostenlose Probe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Sie nicht aufs Auge bekommst, kann die Linse aber nichts dafür. Das ist nur das Handling. Die Farbigen Kontaktlinsne können leider nicht kostenlos Probegetragen werden. Aber man wird die gerne helfen bei dem Handling. Aber zuvor solltest Du dein Auge uhtersuhen lassen, denn nicht das etwas mit der Hornhaut ist wenn Du schon schreibst "Kratzer" auf dem Auge.

Das mit dem Kratzen hab ich ja nur wenn ich versuche welche reinzumachen... aber danke ich lass mich dann glaub ich mal untersuchen ! :)

0

Farblinsen von Fielmann werden nicht zur Probe mitgegeben, diese musst Du wirklich gleich kaufen (anders ist es mit "normalen" Linsen, die man als Ersatz zur Brille trägt, die werden zur Probe mitgegeben). Aber sicher zeigt Dir ein Kontaktlinsenanpasser von F., wie man sie einsetzt und rausnimmt.

Fielmann wird das testen. Vielleicht lags daran, dass ich damals kaum 14 Jahre alt war, aber mir gab man die Kontis erst mit, als ich sie selber rein und raus machen konnte. Anfangs hatte ich nämlich Hemmungen. Außerdem muss man testen, wie die Linsen sitzen. Ich denke, jedes Auge ist anders. Schon ob ne Verkrümmung da ist oder nicht. Informier dich, bei Fielmann bist, auf jeden Fall, richtig, da gibts kein Schrott. ;)

Ja, Ich hab nämlich auch Probleme, bzw, etwas angst das es irgendwie unangenehm ist oder sowas... aber danke, Ich glaub dann fahr ich bald mal hin :)

0
@Radioactive906

Oh ich hab nochmal gelesen, du hast als Anfänger einfach bestellt und auf eigene Faust getestet. Ist ja schon mutig. Es geht ja um die Augen...wer will schon gern blind werden. Ich persönlich wäre vorsichtig, aber das kratzen kann auch daher kommen, dass Schmutz auf der Linse war. Ich weiß nun nicht, wies mit farbigen Linsen ist, aber die müssen sicher auch erst mit Kochsalzlösung gereinigt werden, bevor sie ins Auge können. Du merkst schon die kleinsten Schmutzparktikel auf der Linse, deswegen müssen sie wirklich richtig sauber sein, aber wenn du dich informieren gehst, werden sie dir alles erklären.

0

Unscharfe Sicht durch Kontaktlinse

Also ich trage jetzt seit fast 2 Monaten Kontaktlinsen, die ich bei Fielmann bekommen habe. Also in der Testphase war alles ok, ich hatte keine Probleme und dann auch nach der Probezeit 6 stück gekauft. Einen Wechsel habe ich inzwischen auch schon gemacht.

Seit 2 Tagen habe ich aber folgendes Problem: Wenn ich die Kontaktlinsen eingesetzt habe, setze ich mich meistens gleich vor den PC und dort fällt mir dann besonders auf, dass ich i-wie etwas unschärfter als sonst sehe. Ich habe keine Beschwerden ich sehe nur etwas unschärfer bzw. mehr oder weniger verschwommen. Gestern ist mir das schon aufgefallen und heute war es dasselbe.

Als ich heute die Kontaktlinsen rausgenommen habe stellte ich fest, dass die eine Linse wohl einen ganz kleinen Riss hat, ich habe aber kein unangenehmes Gefühl im Auge gehabt oder gar Schmerzen es war alles normal nur dass ich nicht mehr so scharf gesehen habe. Könnte also das unscharfe Sehen mit der gerissenen Linse zu tun haben? Wie gesagt, ich hab keine Beschwerden. Allerdings habe ich auf dem rechten Auge (das wäre auch die betroffene Linse) eine kleine Rötung zur Nasenwand hin entdeckt.

Was soll ich tun einfach schon früher meine Linsen austauschen (das wäre eigentlich erst in 10 tagen wieder fällig gewesen)? Oder doch zu Fielmann gehen?

...zur Frage

Ist die Kontaktlinsen probe bei fielmann kostenlos?

Ich wollte mir farbige Kontaktlinsen, ohne stärke, kaufen aber das ist meine erste mal mit Kontaktlinsen und ich habe auf Internet gelesen das man muss erst eine " Untersuchung " machen damit man sieht ob die Augen die Kontaktlinsen ertragen können und auch wie groß die Pupille ist, und das die geben mir die Kontaktlinsen und ich muss die dann anprobieren. Aber muss ich diese "Untersuchung" bezahlen? Und muss ich die Kontaktlinsen die ich anprobiert habe dann auch kaufen?? oder geben die mir neue Kontaktlinsen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?