Farbgebung eines Ruderbootes ( Anka) GFK

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde eine Zweikomponenten-PU-Farbe nehmen, z.B. von Hempel:

http://www.nauticexpo.de/prod/hempel/zweikomponenten-firnisse-fur-sportboot-21594-47941.html

Denk bei der Verarbeitung an die Stand- und Verarbeitungszeiten und verwende einen dafür vorgesehenen (PU-festen) Roller, sonst gibt es Pickel! Der Untegrund muss glatt und sauber geschliffen sein.

Gruß Ragnar

Was möchtest Du wissen?