Farben für Karton

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Plakafarbe oder Bastelfarbe.... kostet aber trotzdem ein bisschen was... Manchmal bekommt man im Baumarkt günstige kleine Flaschen Abtönfarbe, die geht auch.... Bei E-bay bekommst Du z. B. 250 ml. für 2,50 €, Plakafarbe kosten 18 ml. ca. 1,20 € - 1,50 €.... Wenn Ihr öfter mal basteln wollt oder nicht viele Farbtöne braucht, lohnt sich das schon..... Sind beide gut deckend..... Manchmal gibt es auch im 1-Euro-Shop günstige, aber man muss halt schauen....

Wenn Du zum Basteln einen normalen Karton nimmst, aus dem z.B. Schachteln sind, würde ich Dir auf jeden Fall Acrylfarbe oder auch Plakafarbe empfehlen, weil die am besten decken, wenn Du diesen Karton bemalen möchtest. Eine andere Möglichkeit wäre, einen Tonkarton zu kaufen, den es in verschiedenen Stärken und Farben in den meisten Schreibwaren- und Bastelläden gibt. Es kommt immer darauf an, was Du machen möchtest.

eine günstige und schöne Alternative ist, die Schachtel hinterher mit Geschenkpapier oder mit Tapeten zu bekleben, geht sehr gut einem dicken festen Kleber, z.B. weißem Bastelleim gibt es in jedem Bastelgeschäft. Gerade mit Tapete bekommt es noch mehr Halt.

Nimm ganz einfach Wasserfarben. Aber keinen Billigfarbkasten aus dem Discounter, sondern Pelikan Wassermalfarben, denn die sind garantiert farbstark. Billigfarben sind oft sehr wässrig und wenig plakativ. Pelikan gibt es in jedem Schreibwarenladen.

Achso ok danke :D ,ich war mir da ein bisschen unsicher weil die Kartons ja braun sind :D

0

Acrylfarben sind vielleicht etwas teuerer aber die decken super gut. Acrylfarben könnt Ihr auch in kleinen Mengen und in jedem Bastelladen kaufen. Gerade auf dunklerem Karton kann es Probleme mit Wasserfarben geben, da der Karton saugfähig ist und die Farben verfälscht rauskommen nach dem Trocknen. Viel Spass beim Basteln.

Was möchtest Du wissen?