Farbeimer im Sperrmüll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Farben und Lacke sind kein normaler Müll, sondern müssen bei der Schadstoffsammelstelle abegegeben werden.

In jedem Landkreis gibt es ein Unternehmen, das für den Müll zuständig ist. Und da erfährst du, was in den Sperrmüll gehört und was nicht. Du kannst nicht einfach alles was dir gerade unter die Finger kommt in den Sperrmüll werfen.

Weil Farbreste Sondermüll sind.

Wo das Zeug hinkommt, hängt auch von der Art der Farbe. Normale Innenfarbe lässt du trocknen und wirfst das in die Festmülltonne, der dann leere Farbeimer gehört in den gelben Sack

Was möchtest Du wissen?