Farbe ziehen bei PHF?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

bei henna wirst du keine chance haben, die farbe irgendwie raus zu ziehen. das ausprobieren kannst du dir daher sparen. henna wäschst sich die ersten male nach dem färben noch etwas raus. was dann aber noch drin ist, bleibt drin. auch wenn du es schaffen solltest, mit öl, schuppenshampoo under joghurt noch etwas farbe raus zu ziehen, einr est wird immer drin bleiben in den haaren.

ich färbe selber mit henna, aber farbe rausgezogen hats bei mir durch obrige mittel nie wirklich.

mit chemie überfärben wäre so oder so eine schlechte idee...gibt nämlich meistens einen grünstich ( aber nicht immer ).

dir wird wohl nichts anderes überbleiben, als das rauswachsen zu lassen. du kannst den ansatz aber nochmal etwas leichter nachfärben, dann sieht man den übergang nicht ganz so arg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?