Farbe in betonboden wegbringen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit einem Pressluftbohrer die betroffenen Bereiche großzügig entfernen und neuen Beton anrühren und reingießen

da kommt es auf die Art der Farbe an.Wenn du Fliesspachtel darüber machst um ihn zu ebnen, dann brauchst du nur eine Grundierung (Silikatbasis.)

Ich weiss nicht wieso aber der boden sollte am schluss eben so bleiben er sollte nur geölt werden deshalb dürfen keine rückstände zurückbleiben. Also eine effiziente sanfte methode ^^ hätte mich klarer ausdrücken sollen sorry.

Wenn der Betonboden uneben ist,wozu muss dann die Farbe weg.Einen unebenen Boden lässt man doch nicht bei nem Umbau.Oder versteh ich da was falsch

Es ist eigentlich wandfarbe ^^

Hast Du schon mit Farbverdünner versucht? L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?