farbe auf kleidung raus bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Laut einem alten Haushaltsbuch solltest du jetzt Benzin oder Spiritus drüberkippen, kurz einwirken lassen und dann mit kaltem Wasser ausspülen, danach in die Waschmaschiene. Ich bin mir da allerdings nicht so sicher, das Buch schwört drauf aber selbst probieren musste ichs nie(PFeilern ausgewichen). Wenn die Kleidung weiß ist kannst du Chlor verwenden, wenn nicht könnte dir eventuell oben genanntes oder Gallseife helfen.

Es gibt bestimmte Fleckenentferne, welche man in der Drogerie erwerben kann. Da gibt es auch etwas für Farbflecke. Sonst versuchen, dass ganze sofort auszuwaschen oder einen Entfärber nutzen. Die Gefahr des Ganzen ist aber, wenn es sich um ein farbiges Wäschestück handelt, dass die Farbe des Wäschestücks ebenfalls darunter leidet.

Mit Lösungsmittel (aus dem Baumarkt), könnte auch mit Spiritus funktionieren. Aber probier erst aus, ob das Kleidungsstück dadurch nicht beschädigt wird

versuch es mit verdünnung, terpendin, spiritus oder nagellackentferner

ohje, da will ich dir mal keine Hoffnung machen!! Da handelt es sich sicher um Lack, da hast du keine Chance! sorry!

Was möchtest Du wissen?