Farbdrucker ohne Farbpatrone drucken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da hast Du ein Problem -> Moderne Drucker & Multifunktionsgeräte (besonders die 5 Jahre alten oder neueren von Canon ) erpressen einen:

Wenn nicht alle Patronen nutzbar sind verweigert das Gerät Alles (selbst reines Scannen bei Multifunktion)

und nach so & so viel Seiten stellt sich das Gerät "tot" - Das kann man ggf. Resetten mit einer Tastenkombination ->

/>

Temporäre Lösung: schnell eine Patrone kaufen oder wo anders drucken

Dauerhafte Lösung: keine Canon Drucker usw. kaufen , sondern ältere ( 5 bis 10 Jahre, je nach Patronenverfügbarkeit) gebrauchte HP-Drucker 

Besopnders Canon-Drucker sind Betrug am Kunden:

Aber Abzocken tune ALLE Drucker-Hersteller

da hat man Lust auf


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise kannst du problemlos drucken.

Allerdings solltest du in den Druckeinstellungen die Parameter entsprechend auf nur s/w-Druck ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die Meldung genau gelesen?

Bei meinem Canon-Drucker kam das auch, aber es war ebenfalls beschrieben, dass man durch Drücken einer Taste direkt am Drucker trotzdem weiterdrucken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?