Fantasy und Science Fiction Bücher?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Obsidian, Göttlich verdammt, House of night, Selectiob, Die

auswahl, Vampire Academy, Shadow Falls Camp, Plötzlich Fee, Evermore, 
Engelsnacht, Mythos Academy, After Passion, Elfenkuss, zwischen den 
Welten, Die nacht der Magie, Hex Hall, Finding Sky, Die Rebellion der 
Maddie Freeman,...

Das sind jetzt die Bücher die mir grad so spontan eingefallen sind :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fastvampire
09.08.2016, 19:15

Hey, Danke ;)

0

"Herr aller Dinge" von Eschbach! Eines meiner Lieblingsbücher. Es regt sehr stark zum Nachdenken an und ich kann es dir nur bestens empfehlen! (Auch die anderen von ihm sind super, z. B. Die Haarteppichknüpfer, welches in einer völlig anderen Welt spielt!) Dann wäre natürlich noch "Metro 2033", sehr dick aber unglaublich spannend und gut geschrieben! Auch die "Anders" Reihe von Hohlbein gehört zu meinen Lieblingsbüchern, habe sie regelrecht verschlungen ;) Mir fallen noch weitere ein, aber ich lass das mal so stehen. Ich bin Buchhändlerin, falls du also noch weitere Fragen hast ;) Liebe Grüsse Nicole

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GwynethMurphy13
08.08.2016, 16:31

Echt super! Vielen Dank für die tollen Vorschläge. Da weiß ich dann gleich an wen ich mich nachtest mal wenden soll wenn mir die Leseabenteuer ausgehen :)

0

Hi GwynethMurphy13,

aus dem Fantasy Bereich kann ich dir die "Sword of Truth" Reihe von Terry Goodkind ans Herz legen :) Eine großartige Reihe und eine extrem komplexe Welt, die Goodkind erschaffen hat.

Ansonsten vielleicht noch "Beautiful Creatures" von Kami Garcia. Oder von Trudi Canavan "Die Gilde der schwarzen Magier".

Im Scifi Bereich bin ich eher weniger unterwegs, was mir noch im Dystopie Genre einfällt sind die Hunger Games Trilogie oder die Divergent Reihe.

LG, Laura

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GwynethMurphy13
08.08.2016, 16:29

Vielen Dank für die tollen Vorschläge. Schön dass du Beautiful Creatures vorschlägst, ich hab das Buch schon gelesen und war begeistert wie schön alles umschrieben war. Danke nochmals :)

1

An erster Stelle sind die "Rad der Zeit" - Romane von Robert Jordan und Brandon Sanderson zu nennen, die eine Modernisierung des "Herrn der Ringe" darstellen. Die Reihe umfasst 37 Bände! Daneben die Erdseeromane von Michael Peinkofer,die Elfen - Romane von Bernhard Hennen und die Rote Ritter - Romane von Miles Cameron. Alle Werke sind dickleibig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor kurzem habe ich ,,Good Dreams" gelesen... Wirklich ein sehr gutes buch

Ansonsten ,,Die Chroniken von Anbeginn" . Das ist eine Geschichte auf 3 Bücher verteilt ( für ein langes Leseabenteuer :)   )

Viel Spaß beim lesen :)   :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GwynethMurphy13
08.08.2016, 16:29

Danke für die Vorschläge :)

0

Die meisten Bücher wurden schon genannt. Es fehlt, da erst gerade erschienen, die Tolkien-Hommage "Der Herr der Carringe" (nur E-Book).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine neue Welt ist es nicht ganz, aber eine Dystopie und kommt dem sehr nahe. Versuch's doch mit der Bestimmungs Trilogie! Die ist wirklich sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher Fantasy...Eragon *.* <3 ,Tintenherz, Septimus Heap, Narnia, Erebos...

Viel Spass beim Lesen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Harry Potter oder die Eragon Reihe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du es noch irgendwo bekommst, versuch "Zeitnomaden" von Michael Moorcock zu kriegen; was ich Dir auch sehr empfehlen kann, ist "Am Vorabend der Ewigkeit" von Brian W. Aldiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?