Fantasie geschichte überschrift?

11 Antworten

du willst doch wohl nicht aus einem Titel eine Geschichte bilden?! Ehrlich gesagt, das ist dämlich, es ist zwar möglich, aber unheimlich schwer. Meistens fällt dir der Name ganz plötzlich beim Schreiben ein, sowie auch das Cover und so weiter. Ich schreibe gerade an einem Buch, und bei mir war es genauso. ;) Fang erstmal an und dann der Titel.

Hast du denn schon grobe Ideen? Also wer der Hauptcharakter ist, oder worum es gehen soll zumindest in Etwa? Drama/Liebe/Kampf/Komik etc.?

Was mir immer hilft, wenn ich gern eine Geschichte schreiben möchte, ist Musik zu hören. Gib bei YouTube einfach "emotional OST" ein oder klick dich bei TwoStepsFromHell oder FutureWorldMusic mal durch. Das sind tolle Ideengeber ;)

Ansonsten sieh dich bei Deviantart.com um, die haben traumhafte Bilder in allen Richtungen und man kann super auf Ideen für Geschichten kommen.

Wenn du schon grobe Ideen hast, kannst du mich gern anschreiben, dann hab cih vlt ein paar Vorschläge für dich ;)

Hier sind sonst noch Tipps, was man alles machen kann, um auf Ideen zu kommen: http://www.gutefrage.net/tipp/schreibblockade-keine-ideen-hier-einige-tipps--teil-i

Ansonsten viel spaß beim Schreiben! :D

Eine kleine Regel beim Schreiben: Erst der Inhalt, das Konzept, der grobe Leitfaden, um den Du dann die Einzelheiten und Details baust. zB: Der Held verliert seine Waffe und muss um sie wiederzubekommen in ein weit entfernts Königreich Diesen Satz kannst Du dann ausführlich in einen Roman umschreiben. Ist nur ein Beispiel...

Und DANN, wenn Du weißt, was Du inhaltlich hast, schreibst Du eine Überschrift zum Buch...

Du musst ja auch erst wissen, dass Du ein Junge oder Mädchen bekommst, bevor Du dem Kind einen Namen gibst... ;)

Überleg dir erst mal den Charakter/Aussehen der Hauptperson und wo sie wohnt. Dabei kommen dir dann bestimmt Ideen und den Titel würde ich zum Schluss nehmen. Ich überleg mir wie schon gesagt zuerst die Hauptperson, dann fallen mir dabei Dinge ein usw. Ich versuche nie, hinzusitzen und zu überlegen, sondern ich gehe meine normalen Wege und schnappe hier und da Ideen auf. Dann bilde ich aus dem eine Geschichte und ergänze sie mit Fantasy so, dass sie aufgeht. PS: ich finde Verrat cool zum schreiben! Viel Glück!

Hi, werde Dir erstmal über den Inhalt der Geschichte klar. Dann versuche, die Geschichte grob zu gliedern (beim Schreiben ändert man eh alles meist ein bißchen). Guter Anfang, guter Schluß. Dann suchst Du eine originelle und passende Überschrift. Gruß Osmond