Fantasie Geschichte - Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey,

Ich persönlich empföhle dir, einen lateinischen Namen zu finden. Wenn englisch, dann etwas fiktives, das nur englisch klingt.

Beispielsweise so etwas wie "Plyth", ist jedoch auch ein Familienname, oder Cyrell (Vorname, eignet sich jedoch auch), Vyrcress (Bisschen arg Fantasy -> Bisschen was selbst zusammenbauen, aber auf die Reihenfolge der Buchstaben achten!), Ocrunt (Auch erfunden). Probier etwas rum, mach dir eine Liste mit englisch klingenden Namen und gib sie dann in google ein. Vielleicht wurden sie ja schon einmal verwendet...

Regeln?

Mit dem Wunsch, dass jemand stirbt, kommt schliesslich eine gewisse Problematik auf. Die guten Wesen werden Gewissensbisse haben, die bösen Wesen das Verlangen nach Erfüllung. Wieso nicht einfach eine dritte Art? Den Richter.

Dieser verfügt über die Fähigkeit, über den Wunsch urteilen zu dürfen. Natürlich könnte man hier auch eine gewisse Bestechlichkeit einbauen oder das ganze etwas ausbauen.

Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Napoleonica

Was möchtest Du wissen?