FanFiction (Thema Stargate): was ist gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ChrisTape,

ich kenn die Seite nicht, aber dafür Sofurry. Allerdings kann ich dir sagen das du auf Kommentare lange warten kannst. Ich habe mal ein Geschichte mit etwa 60.000 Lesern gesehen und etwa 50 Kommentaren. Kommentare wirst du leide kaum irgendwo groß bekommen. Wenn denn sind es auch oft nur die Ja super, bla bla. Selbst Bewertungen werden kaum gemacht auch von Beobachtern oder freunden. Selbst der Name und somit Bekanntheit sind keine Garantie für viele vor allem Hilfreiche Kommentare.

Ich selbst habe in 1,5 Jahren und 27 Werken, gerade mal 60 Kommentare bekommen. Die meisten anderen die ich bei fremden werken sehe sind das Standard bla bla. Aber muss dazu sagen das dies eine Englisch Sprachige Seite ist und mit deutschen Texten halt etwas schwer. Doch selbes Problem haben auch Muttersprachler

Hier mal ein link zu einer frage hier wo ich was gelesen habe wie man das vielleicht machen könnte, doch weiß ich nicht mehr welche Antwort oder ob es sogar die Frage bzw. ein Kommentar war.

https://www.gutefrage.net/frage/wer-von-euch-ist-hobby-autor-wer-schreibt-gern---oder-wer-moechte-dies-einmal-versuchen-wie-alt-seid-ihr-und-warum-schreibt-ihr?foundIn=list-answers-by-user#answer-215915104

Muss aber auch sagen das ich 3 mal als Kommentargeber schlechte Erfahrungen gemacht habe, gerade weil ich Kritikpunkte hatte. Einer hat offen mir präsentiert das ihm meine negative Kritik nicht interessiert, es ist 2 Mal schon bis zu Beleidigungen gekommen und da überlegen sich einige Leute es dann 2 mal ob sie noch mal ein Kommentar abgeben oder Werten. Wie ich schon auf Sofurry einem schrieb, leider sind es immer wieder einzelne welche es der Maße schwer machen.

Gruß Plüsch Tiger 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?