FanFiction- Empfehlungen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo ChaosZicke99,

"Harry Potter und die Schatten der Vergangenheit" von Muggelchen und John Xisor ist eine sehr gut durchdachte Geschichte, spannend, emotional, logisch. Von der Länge darf man sich nicht vergraulen lassen. Das lohnt sich! Ist wie ne richtig gute Serie mit 10 Staffeln und genialem Ende. :) Beginnt direkt nach dem Krieg. Die FF hat man aber schon vor Deathly Hollows angefangen zu schreiben und kommt ohne Band 7 aus. Eigentlich spielen alle Leute aus den Büchern mit, aber Hauptcharaktere sind Harry und Snape, die machen die mysteriöse Haupthandlung aus. Ist aber kein Slash.

http://www.fanfiktion.de/s/46862edf00004465067007d0/1/Harry-Potter-und-die-Schatten-der-Vergangenheit-von-Muggelchen

Das hpffa.de ist eine tolle Seite für qualitativ gute Fanfiction. Neue FFs mit vielen Rechtschreib- oder Logikfehlern findet man da nicht. Die haben ne Betaleserpflicht.

LG

Max404

Vielleicht gefallen dir dann ja auch ffs zu rubinrot saphirblau und smaragdgrün 

Hast du schonmal Rising Sun und Blood Moon gelesen? Falls nicht, www.chaela.info ;)

Ja die beiden sind total schön

0

Auf der seite Fanfiktion.de hast du schon alles gelesen?

Keines davon ist zwar wirklich mein Fandom, aber wenn du die Seite noch nicht kennst, kannst du dort mal schauen.

Diese seite hätte ich auch vorgeschlagen. :-)

1

Was möchtest Du wissen?