Fandet ihr meine Reaktion angemessen oder übertrieben, was soll ich jetzt tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Beziehung war vorher bereits zu ende. Klar,  liebeskummer ist schwer aber vergeht auch. Deine Freundin hätte es ihm zwar nicht erzählen sollen, aber sie wollte dir nur helfen. Ist doch gut, dass er es jetzt weiß. Und dass er dich jetzt überall gelöscht hat, ist ein Zeichen dass es nunmal -so schwer es auch ist- für ihn endgültig vorbei ist.  Das wiederum ist auch für dich ein klares Zeichen, dass du mit der Beziehung  abschließen solltest. Manchmal passen Menschen einfach nicht zueinander. Ruf deine Freundin an, esst einen Riesen Becher Eis und macht euch einen mädelsabend! Beziehungen die bereits zu ende sind sollten kein Grund für eine beendete Freundschaft sein. ;)

Das mit uns ist halt etwas anderes. Es ist eine längere Geschichte. Wenn es eine normale Beziehung mit einem normalen Menschen gewesen wäre und das alles nicht so merkwürdig wäre, gäbe es für mich auch keine Hoffnung mehr und ich würde ihm auch nicht mehr nachlaufen.
Die Beziehung an sich ist ja nicht der Grund, der Grund ist ja, dass ich sie dumm angemacht habe, weil ich wütend war, obwohl ich wusste, dass sie mit sowas nicht umgehen kann.
Ich kann sie nirgends mehr erreichen, würdest du zu ihr hin fahren oder findest du das ist zu aufdringlich?

0
@Thedoubt

Hol ne tafel Schokolade und fahr hin :) sei die stärkere und entschuldige dich auch wenn du weißt dass sie den Fehler gemacht hat. So funktioniert eine gute Freundschaft :)

0

Was möchtest Du wissen?