Family Guy beleidigende Falschübersetzung in der deutschen Version?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Und warum wendest Du dich nicht an Arena Film GmbH & Co. Synchron KG und fragst dort nach? Statt Vermutungen, PR, usw, gehst sofort an die Quelle ran und bekommst den Grund mitgeteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hör einfach auf dich beleidigt zu fühlen weil jemand einen Witz über das macht woran du glaubst. das betrifft dich nämlich in keinster weise.

ein Problem wäre es, wenn sich jemand darüber lustig machen würde DASS du daran glaubst. dann ginge das gegen dich persönlich. sich über die Sache an sich lustig zu machen muss aber erlaubt sein.

wenn man damit so ein großes Problem hat zeugt das meiner Meinung nach nur davon, dass man selbst unsicher ist bezüglich seines glaubens und angst hat in seinem glauben geschwächt zu werden dadurch. wenn du wirklich so gläubig bist solltest du witze darüber locker wegstecken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gazmir
13.12.2015, 03:27

Zweifel habe ich keine, nur konnte ich das nicht ungesehen lassen und finde es ganz schön dreist eine Übersetzung so krass zu verfälschen und man damit auch Menschen beleidigt. Es geht mir um das Warum? Was dachten sich die Übersetzer dabei.

0

Ja da es ja auch keine Witze über Juden, Deutsche, die USA oder sonst irgendwas gibt.

Die Sendung ist ansonsten absolut politisch korrekt.

Man sollte auch mal über Witze lachen können, die einen "betreffen".

Vll. willste dich noch wegen South Park beleidigt fühlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gazmir
13.12.2015, 03:37

Es ging mir Momentan nur um die Übersetzung und nicht um die Serie. Ich nehme hier keinen seine Freiheit zudem wird ja niemand dazu gezwungen sowas anzuschauen und das ist mir klar.

0

Da denk ich mir echt wozu die das unbedingt machen mussten? Wen es in der Original Version eh nicht so gemeint war.

Damit der Witz in Deutschland ebenso gut ankommt. Uebersetzen ist nicht nur Woerter von einer Sprache in die naechste uebertragen, sondern noch sehr viel mehr. Untertitel sind da nochmal etwas anderes, aber eine Synchronisation sollte zusaetzlich noch an die Zielkultur angepasst werden.

Wo in den USA Chinesen als Bevoelkerungsgruppe und Ziel eines Witzes greifbarer sind, sind es in Deutschland nun mal Moslems. Die Anpassung des Witzes ist also gut durchdacht. Ob man das nun gut findet, ist eine andere Sache, allerdings sollte man wissen, dass diese Serie eher kein Blatt vor den Mund nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gazmir
13.12.2015, 03:33

Danke für die Antwort.

0

Möge Allah die Menschen erniedrigen, die so über unsere Schwestern reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deutscherfranz
13.12.2015, 16:06

In dunya und in akhira, Amin

0

Was möchtest Du wissen?