Familienzusammenführung Österreich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Deutschland ist eine Einreise direkt in das Sozialsystem unerwünscht.

Das dürfte in Österreich auch nicht anders sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cikax 03.10.2017, 17:37

Sie ist diplomierter M.Sc und wird genauso Steuern zahlen wie jeder andere der arbeitet und damit leistet sie auch ein Teil zur Österreichischen Wirtschaft.. , und das kann keiner verhindern, selbst wenn sie nur einen hauptschulabschluss hätte, könnte ich Sie herholen da ich das RECHT dazu habe :-) Aber ungeschulte, kriminelle Flüchtlinge sind natürlich erwünscht, die leben von UNSEREN Steuern, die Frauen zeugen viele Kinder, damit leben Sie vom Staat finanziert, und das finden Sie natürlich ok. :)

1
DerHans 03.10.2017, 17:47
@cikax

Du schreibst selbst, dass du mittellos bist. 

Wie willst du denn für ihren Unterhalt aufkommen, bis sie eine bezahlte Arbeit findet?

2
cikax 03.10.2017, 19:16
@DerHans

Deswegen frage ich hier ja, ich kann mir neben meinem Studium eine Arbeit suchen, außerdem bin ich im Mai fertig und kann bis dahin auf Jobsuche gehen, nur weiß ich jetzt nicht ob ich auch mit einem Teilzeitgehalt etwas machen kann, oder gibt es da eine festgelegte Summe

0
WDHWDH 04.10.2017, 00:08
@cikax

....ich kann..... bist du ein Sozialprofi ..?

0
DerHans 04.10.2017, 12:15
@cikax

Du kannst nicht für den Unterhalt deiner Frau garantieren. Also würdest du genau so gut von den Steuergeldern anderer leben. Wo soll dann der Unterschied liegen?

0

Du mußt eine Wohnung haben die groß genug ist und genug für beide verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?