familienversicherung für unverheiratete?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Kind kann über den leiblichen Vater auf Antrag in die Familienversicherung aufgenommen werden. bei dir ist es nicht möglich, nur wenn du mit dem Mann verheiratest wärst.

Ohne Heirat ist es nicht möglich, dass Du Dich bei ihm mitversicherst. Das Kind bzw. die Kinder können aber bei ihm mitversichert werden. Du musst Dich selbst versichern (um die 150€) oder halt heiraten

Das Kind kann über den Vater familienversichert sein, du nicht. Du müsstest dich freiwillig selbst versichern.

Du kannst von Deinem Freund nicht familienversichert werden, denn gesetzlich seid Ihr keine Familie.

Was möchtest Du wissen?