Familienurlaub Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Katja1971,

da sollte sich doch auf jeden Fall etwas finden! :) 

Wie wäre es zum Beispiel mit Urlaub in den Bergen, oder zumindest an den Bergen? Die Region um den Walchensee vielleicht?

Ein bisschen weiter weg aber dafür etwas Besonderes: Urlaub auf dem Hausboot. Das ist zum Beispiel auf der Mecklenburgischen Seenplatte möglich. Ihr benötigt auch keinen extra Führerschein. 

Wir haben kürzlich auch von unseren Facebook-Fans ein paar ihrer Lieblingsausflüge geschickt bekommen. 

Einige liegen auch bei euch in der Nähe:

- ein paar Tage im Europa-Park Rust
- Blombergbahn in Bad Tölz
- Dinkelsbühl mit einem der letzten Flussbäder in Bayern: Wörnitzstrandbad
- Moseltalentdecken

Die restlichen Ideen, die allerdings zum Teil etwas weiter weg liegen, findest du hier: 
http://www.fti.de/blog/fti-reisewelt/urlaubslaender/europa/familienurlaub-in-deutschland-vom-hausboot-bis-zum-wanderurlaub/

Wir hoffen, wir konnten dir ein wenig weiterhelfen und neue Ideen einbringen. 

Viele Grüße und einen schönen Familienurlaub, 

Julia, aus dem FTI Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katja1971
21.02.2017, 09:50

Ich habe hier so viele gute und nette Beiträge erhalten. Es war wirklich schwer den "besten" Beitrag herauszufinden :)

0

Dann schlage ich Dir die hessische Bergstraße oder die Vorderpfalz vor.Das ist von Karlsruhe in zwei Stunden mega gemütlich zu erreichen.

Ein Besuch des Miramares / Erlebnisbad / Therme lohnt für alle von Euch.Wellness und Entspannung,eine Massage,Wellenbad,diverse Kletter -und Fun möglichkeiten,man kann sich auch nur in einen Reifen legen und sich durchschaukeln lassen.

Es gibt Familienrutschen,bis hin zur Hurricane Loop,die allerdings der jüngste noch nicht rutschen darf.Es sei denn Ihr gestattet eine Notlüge ^^ und das Gewicht ist 50 Kg.Aber ansonsten ist viel sehenswertes in und um Weinheim .Heidelberg,der Odenwald,und Ihr habt sicherlich die Möglichkeit auch zur Übernachtung.

Beste Grüße,viieel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir das Familiencamp Naheland von FP sportreisen empfehlen - wir waren letztes Jahr dort - es war toll! Programm ist wirklich für Kinder und Eltern zusammen - es wird auch uns nicht zu langweilig. Abends wird noch gemeinsam gekocht, jeder ist mal dran - auch mit Spülen!

Es gibt die Camps auch noch in Franken und im Schwarzwald! www.fp-familiencamp.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzwald, Rheintal, Schwäbische Alb, Bodensee, Ellwanger Berge, Allgäu.

Ich weiss nicht aber mir fallen da schon ein paar Dinge ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nehme eine Landkarte, ziehe eine Linie die nicht überschritten werden soll, stelle fest, welche Bundesländer betroffen sind und welche Regionen und bestelle von dort online Ferienkataloge. Die sind kostenlos. 

Schon hast Du massenweise Auswahl. 

Denn so ist es ja mal nicht: 

Im Umkreis von 200 km gibt es sehr viel sehr schöne Urlaubsziele. Für die ganze Familie. 

Auf youtube findest Du dann manches Video zum ausgewählten Urlaubsziel. Die einzelnen Ortschaften haben online Tourismusinformationen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm schau doch mal auf Ausflugs-lounge.com oder auf Schwarzwald-tourismus.info... vielleicht findest du da ein paar gute Ziele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grainau und der Eibsee direkt unterhalb der Zugspitze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,....

von Karlsruhe? Puh,... wie sieht es aus mit dem Bodensee? Oder Richtung Holland, da gibt es auch immer was... Nord und Ostsee sind sicher zu weit weg, aber sehr zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?