Familienprobleme - Onkel macht mich blöd an?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hat er selbst studiert? Nein? In dieser Generation gibt es viele, die das Studieren noch als Zeitverschwendung ansehen, als Beschäftigung für Leute, die besserwisserisch, arrogant und reich sind. Hat er studiert? Vielleicht schließt er von sich auf andere ...

Sag' ihm doch klipp und klar, dass ihn das nichts angeht. Sag' ihm, dass du ihm keine Auskunft schuldig bist und (sofern das stimmt) du ihm ja nicht auf der Tasche liegst, er sich also locker machen und woander rumnölen soll. Das würde ich ihm - sehr freundlich, aber eiskalt mitteilen. Und dann würde ich ihn fragen: „War noch etwas?“

Du könntest ihm das nächste Mal auch ganz unverfroren und provokativ mitteilen, dass du beabsichtigst, deinen Uniabschluss gewinnbringend einzusetzen, um direkt Hartz IV zu beziehen..

Unschöne Situation, aber DEM Herrn wirst du nichts recht machen (können). Daher musst du nun die Zähne zeigen, denn von allein wird es nicht besser.

Manche Leute halten Bildung für Zeitverschwendung, aber sie haben Angst, dass der Nachwuchs ihnen überlegen ist. Stehe drüber und mache Dir nichts daraus.

ja familie kann man sich nicht aussuchen... manche müssen so sticheln, damit sie ego bekomm und trauen sichs halt nur bei der eignen familie

ist bei meinen eltern auch so :D

mach dir nix draus

Dein Onkel lebt in einer anderen Gedankenwelt. Nimm´s locker und mach dein Ding!

Warum legst du nicht auf, wenn der Stinker sich meldet,sollte er sich Beschweren, kannst du Ihm doch sagen ,solange seine Dummen Reden nicht Aufhören, lege ich auf.

Wenn du dich über so ein gesülze aufregst, bist du auch nicht besser als dein Onkel (der sich über dich aufregt ... ;-) )

naja...

0
@HowardFrazetta

Was? ist doch so ...

der Onkel regt sich beim Fragesteller über diesen auf ...

und der Fragesteller regt sich bei uns über den Onkel auf ...

wo siehst du große Unterschiede? ;-)

0
@Cerealie

pff worüber er sich aufregt natürlich :D

der onkel regt sich ungerechtfertigt auf, sagt er geht nicht arbeiten obwohl er studiert

der fragesteller regt sich auf, dass er grundlos angemacht wird

0
@Cerealie

klar, fragen die einen selber nicht beschäftigen oder die man sich nicht selber stellt (bzw stellen muss) kommen einen immer unnötig vor

aber warum sollte er nicht hier fragen dürfen ? wenn es ihn so beschäftigt und er den rat seiner eltern bzw seiner freunde als nicht ausreichend errachtet sollte doch nix im wege stehen auch hier mal nachzuhaken

0

kann hier keine frage erkennen..um was gehts jetzt? er hat sich blöd verhalten und weiter? du ziehst daraus deine konsequenzen, also ,was willst du jetzt wissen?

da steht doch ne konkrete frage, lern lesen!

0
@hailiejadexoxo

mach mal halbblang..!!

wenn du zuhause auch so auftrittst, brauchst du dich nicht wundern, das man dich dumm anmacht.ich sehe da keine konkrete frage, du beklagst dich nur lautstark, das ist alles- dein fragezeichen erscheint mir rein obligatorisch..

0

Was möchtest Du wissen?