Familiennamen in anderen Ländern – wie spreche ich die ganze Familie an?

4 Antworten

Schön, dass du dir so viele Gedanken machst.... wenn du unsicher bist, dann wäre es doch sicher eine Möglichkeit, dass du folgendes schreibst:
Liebe Eltern von ..........

Danke für deine Antwort!

Das hab ich auch schon gemacht, bspw. bei Einladungen zum Elternabend. Ist aber nur eine Notlösung, denn eigentlich möchte ich die Familie/ die Eltern schon persönlich ansprechen und nicht quasi als "Anhängsel vom Kind" :D 

Und wenn ich die ganze Familie zum Martinsfest einlade, dann ja auch das Kind. Dann geht die Einladung eben an die ganze Familie und nicht nur "an die Eltern von...". 

0

Bezüglich der korrekten Namensbezeichnung bin ich jetzt auch überfragt.

Wie wäre es, wenn stattdessen (alle!!!! - nicht nur die besitzer ausländischer Namen) mit Liebe Familie von (Vorname des Kindes) angeschrieben werden?.

Für das russische hätte ich ggf. eine Antwort, wenn meine Kollegin Anfang November wieder da ist.

Danke für deine Antwort!

Das ist auf jeden Fall eine Möglichkeit und das habe ich auch schon gemacht. Ich fände es aber schöner, wenn ich sie korrekt als Familie ansprechen könnte. 

Wenn deine Kollegin wieder da ist und du dran denkst, könntest du ja nochmal schreiben!? Das wär toll! Danke!

0

Vielleicht einfach den Namen der Person die zu den Elternabenden kommt? Oder den Namen der an der Klingel steht, bzw. unter dem die Adresse bei euch hinterlegt ist. 

Bei den Elternabenden weiß ich ja vorher nicht, wer kommt. Und bei Festen sind ja alle eingeladen, also auch das Kind. 

Die Adressen sind bei uns für alle Familienmitglieder einzeln hinterlegt, das gibt das Verwaltungsprogramm so vor. 

0

Ich schreibe gerade ein Bewerbungsschreiben und muss die Unterlagen an einen Bsc (Bachelor) schicken, wann/wo soll ich den Titel (Bsc) angeben?

Also ich schreibe momentan ein Bewerbungsschreiben, hierbei ist mir jedoch dann die Frage eingefallen wie/wo/wann ich den Titel angeben muss. Als Beispiel: sehr geehrte Frau Bsc "nachname". Ist es in meinem vorgegebenem Beispiel so auch korrekt oder muss der Titel hinter dem Nachnamen stehen?

Danke

...zur Frage

Welche Kombination von Namen ist bei der Hochzeit möglich?

Hallo,

meine Frau und ich haben im Ausland geheiratet und wollen nun die Ehe nach deutschem Recht eintragen lassen. Nun machen wir uns Gedanken über den Nachnamen. Das 2 Doppelnamen nicht kombiniert werden können wissen wir schon aber dennoch ist es schwer wirklich aussagekräftiges Material über die möglichen Kombinationen zu finden.

Zum Bsp (nicht unsere echten Namen): Mein Nachname: Schmidt Ihr Nachname: Müller Meier

Ist folgende Namenskombination möglich? - Schmidt Müller - Schmidt Meier

Oder ist es nur möglich entweder Schmidt oder Müller Meier zu heißen?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Wer hat die Nachnamen erfunden?

Wann wurden die Nachnamen erfunden? Und vorallem wie?? Hat da einer gesagt du heißt Müller, du Meier und der andere Schmidt?? oder hat jeder gesagt ich möchte so und so heißen??

...zur Frage

Angenommen Herr Müller und Frau Schmidt bekommen ein gemeinsames Kind ohne Ehe. Ist der Nachnamen Müller-Schmidt für das Kind möglich?

...zur Frage

Mein Vater heiratet Stiefmutter-Wie würde ich heißen?

Wenn mein Vater eine Frau heiratet und wir ihren Nachnamen nehmen würde ich dann ihren Nachnamen auch haben oder werde ich meinen Geburtsnamen behalten?

Zum Beispiel: Ich heiße Müller und sie heißt Schmidt. Würde ich dann mit Nachnamen Schmidt heißen oder weiterhin Müller? Oder vllt. auch Schmidt-Müller? Danke im vorraus

...zur Frage

Ryanair zweiten Nachnamen vergessen, schon online eingecheckt, was soll ich tun?

Hallo erstmal, da ich gerade leichte Panik schiebe hier eine Frage ( jede Antwort könnte helfen, also danke schonmal )

Ich fliege in den Sommerferien nach Italien und habe soeben gemerkt, dass ich bei dem Nachnahmen meiner Freundin vergessen habe ihren zweiten Nachnamen einzutragen. Sie hat einen Doppel Nachnamen also von ihrem Vater und ihrer Mutter der Nachname zusammen sozusagen. Ein Beispiel wäre zum Beispiel : ... (Vorname) Schmidt Müller

Als ich eben online eingecheckt habe ist mir das allerdings noch nicht aufgefallen. Jetzt habe ich schon eingecheckt und habe über all gelesen, dass man es nach dem Online Einchecken nicht mehr ändern kann. Hier also meine Frage: ist das schlimm bzw kostet das Geld, wenn die Leute am Flughafen dann sehen, dass nur (wie im Beispiel oben) Schmidt da steht und nicht Müller? Auf ihrem Personalausweis stehen beide Nachnamen und ich bin gerade sehr verwirrt, dass das Probleme geben könnte. Bitte, bitte, an alle die irgendetwas darüber wissen helft mir!!! 🙏 Wäre nicht so toll, wenn sie dann am Flughafen steht und nicht mit darf...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?