Familienmitglied vom potentiellen Arbeitgeber gestorben. Was sollte ich antworten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beileid und Mitleid haben nichts damit zu tun, ob man jemanden kennt oder nicht kennt.

Genau das kannst du ihm sagen. Das heißt ja nicht, das du denVerstorbenen kanntest und traurig bist, sondern das es dir für den Mann und seine Familie leid tut.

Mehr wirst du nicht sagen müssen, weil ihr euch fremd seid........

Doof, aber immer noch besser als nichts zu sagen........!

Schreib so etwas wie "mein Beileid" , das kannst du dann noch ausschmücken, und dass du natürlich verstehst, dass sich die Antwort verzögert.

Was möchtest Du wissen?