Familienkasse schickt Post an Jobcenter?

2 Antworten

Offensichtlich ist das JC bisher in Vorleistung gegangen. Denn sonst hätten sie dir schon jeden Monat 188 € abziehen müssen, Einkommen, das du nachbezahlt bekommen würdest, aber eben noch nicht zu dem Zeitpunkt.

Dann hätten dir bis zum jetzigen Zeitpunkt jeden Monat der Betrag des KG gefehlt.

Also macht mal es so: das JC geht in Vorleistung und teilt der Familienkasse mit, dass du im Leistungsbezug bist. Die Familienkasse wiederum informiert das JC, dass sie jetzt mit Bearbeitung des Antrages fertig sind, überweist die Nachzahlung (also den "vorgeschossenen" Betrag) an das JC und ab 01/2016 bekommst du das KG auf dein Konto. Ab diesem Zeitpunkt wird dir das JC diesen Betrag anrechnen, also du bekommst 188 € (bzw. 191 ab 01/2016) weniger vom Jc überwiesen.

Am Betrag, den du monatlich als Gesamtbetrag zur Verfügung hast, hat sich mit dieser Sache überhaupt nichts verändert. -

Eine weitere Möglichkeit, wie man dieses Schreiben interpretieren kann, gibt es noch, ich hoffe aber, dass sie nicht zutreffend ist.

Wenn das JC schon vor  längerer Zeit gefordert hat, dass du KG beantragen solltest und immer noch nichts vorliegt, dann drohen die manchmal damit, dass sie anderweitige Einkommen (KG, UHV, Kindesunterhalt) anrechnen, obwohl die noch gar nicht gezahlt werden.

Das wird dann als Druckmittel für den Leistungsbezieher gemacht, weil man davon ausgeht, der hätte sich nicht gekümmert. 
Wenn du in Berlin einem JC erzählst, wie lange ein Antrag auf UHV oder Elterngeld (im gleichen Stadtbezirk) dauert, dann fallen die aus allen Wolken. Weil sie keine Ahnung haben, dass diese Anträge durchaus länger als ein halbes Jahr dauern können.

Das beste wird wohl sein, du redest mit dem JC. Vielleicht hat ja auch alles seine Richtigkeit und die Familienkasse hat es bloß noch nicht geschafft, dich zu benachrichtigen.

Den Bescheid bekommst du und bis 01.01.2016 ist noch ein guter Monat Zeit !

Solltest du dann in 2 - 2 1/2 Wochen noch keinen Bescheid haben,dann würde ich mal die kostenlose Auskunft unter 0800 45555 30 anrufen,die können dir dann ggf.eine Auskunft über den Stand der Bearbeitung geben.

Muss der Nichterhalt von Kindergeld schriftlich von der Familienkasse bestätigt werden, um das einem zustehende Arbeitslosengeld zu erhalten?

... oder reicht die persönliche Mitteilung ans Jobcenter ?

Die Schwester einer Freundin (25) hat es denen mitgeteilt jedoch soll sie das vorlegen. Da seit seit 2017 alles elektronisch also Pc umgestellt wurde, gibt es angeblich keine Unterlagen-Akten , da sie seit Januar 2017 nicht mehr Kindergeldberechtigt ist wurde ihre Daten usw anscheinend nicht übernommen . - Aussage der Familienkasse

Nun kann sie dem Jobcenter nicht mehr, als höchstens die Kontoauszüge vorlegen . Das Jobcenter rechnet ihr aber das Kindergeld noch an und will es schriftlich von der Familienkasse ! Ist das überhaupt korrekt oder muss eigentlich ein persönlicher Brief ans Jobcenter nicht reichen ?!

Schon sehr schräg aber auch nichts neues was so Probleme mit Behörden angeht .

Wünsche euch noch einen schönen Abend :D !

...zur Frage

Wie viel Kindergeld wird zum Hartz 4 angerechnet?

Bis jetzt wurde das nie angerechnet. Jetzt kriege ich eine Nachzahlung von 4 Monaten und die wollen mir für die 4 Monate 660 € abziehen. Bin 20 und wohne alleine. Aber vorher haben die mir das nie angerechnet aber jetzt wollen die mir das anrechnen wie kommt es? Hatte schonmal eine Nachzahlung in Höhe von 1600€ bekommen und trotzdem in der Zeit mein Hartz 4 bekommen. Kann mir das einer genau erklären??

...zur Frage

wird mir nachzahlung vom kindergeld vom jobcenter angerechnet?

Hallo damen und herren .... ich habe eine frage zum Kindergeld ..... undzwar habe ich eine ausbildung als sozialassistentin gemacht lebte zu der zeit mit meinem freud und meiner tochter in einer gemeinsamen wohnung mein freud war in montage arbeiten und verdiente nicht schlecht. ich beantragte kindergeld und bekam promt eine ablehnung von der familienkasse dort stand der paragraph 1516 i drin ... soweit wie ich es weiß steht im paragaph 1516 i soetwas drin wenn die mutter durch folgen der schwangerschaft keine beschäftigung mehr ausüben kann muss der kindesvater unterhalt leisten .... war doch bei uns nicht so ich hatte eine ausbildung. naja aufjedenfall als ich meine ausbildung nach 2 jahren erfolgrich abgeschlossen habe wurde ich alg2 empfänger und die sagen mir ich sollte nochmals kindergeld beantragen. hab ich gemacht per telefon und hab denen gesagt das ich kein kindergeld bekommen hab ... da sagte die frau zu mir es sei ein irrtum gewesen mir das kindergeld abzulehnen und das mir kindergeld aufjedenfall zusteht. naja nun bekomme ich eine dicke nachzahlung und jetzt meine kronkrete frage kann das jobcenter mir jetzt wegen der schusselligkeit der Familienkasse das ganze kindergeld anrechenen ? es wäre ja der hammer weil ich ja zu der zeit wo mir kindergeld zugestanden hätte kein alg 2 bekommen hab .... danke im vorraus für euere antworten

...zur Frage

Kindergeld Nachzahlung gestern überwiesen?

Hallo Leute. ich hab am Samstag den Bescheid für die nachzahlung bekommen. Laut familienkasse wurde der Betrag gestern überwiesen. Nun zu meiner Frage, kann das Geld heute schon auf das Konto kommen oder eher nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?