Familienkasse Leipzig / Dienstaufsichtsbeschwerde

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an, was möchtest du denn? Wenn dir die Mitarbeiter pampig kommen, nutzt dir eine Dienstaufsichtsbeschwerde. Dann hebt jemand den Zeigefinger und sie werden vielleicht freundlicher. Da die Familienkasse der BA angegliedert ist, würde ich an den Direktor der örtlichen Arbeitsagentur schreiben.

Gegen Bearbeitungszeiten nutzt dir eine Dienstaufsichtsbeschwerde auch nichts. Da kannst du nur eine Untätigkeitsklage einreichen. Wenn die Familienkasse denn überhaupt untätig war. Oder du beantragst eine Vorschusszahlung. Lies dazu den § 42 SGB I. Damit bringst du sie in Zugzwang. Weil durch die Vorschusszahlung Mehrarbeit entsteht. Vielleicht erfolgt ja dann auch unverzüglich eine Bearbeitung deines Antrages.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal auf dieser

Seite

Dienstaufsichtsbeschwerde gibt es in diesem Bereich, glaube ich, nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?