Familiengottesdienst zum Thema "Hände"

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

vielleicht hilft dir das hier whttp://www.kirche-im-bistum-aachen.de/kiba/dcms/traeger/0/pfarre-st-jakob-aachen/gottesdienste/kleinkinder.html

dort im impressum findest anschrift da kann man dir bestimmt weiter helfen!

@ALLE: DANKE!! Da war ja scohn ganz viel dabei...

0

immer sher beliebt

Strassen unserer Stadt (Streets of London)

  1. Siehst du dort den alten Mann, mit ausgetretenen Schuhn schlurft er übers Pflaster, und er sieht so müde aus? Hin und wieder bleibt er stehn, nicht nur um sich auszuruhn, denn er hat kein Ziel und auch kein Zuhaus.

Chorus: Doch du redest nur von Einsamkeit, und dass die Sonne für dich nicht scheint. Komm und gib mir deine Hand, ich führe dich durch unsere Strassen ich zeig dir Menschen, die wirklich einsam sind.

  1. Siehst du dort die alte Frau, die auf dem Marktplatz steht mit schneeweissem Haar, welke Blumen in der Hand Die Leute gehn vorbei und sie merkt nicht wie die Zeit vergeht, so steht sie jeden Tag und niemand stört sich dran.

  2. Im Bahnhof-Restaurant sitzt um ein Uhr in der Früh der selbe alte Mann und er sitzt so ganz allein. Er ist der letzte Gast und das Aufstehn macht ihm Müh fünf leere Stunden, fünf leere Gläser Wein.

  3. Siehst du dort den alten Mann, mit ausgetretenen Schuhn schlurft er übers Pflaster, und er sieht so müde aus? Denn in einer Welt in der nur noch die Jugend zählt ist für ihn kein Platz mehr und auch kein Zuhaus.

(Ralph McTell)

Flinke Hände, Flinke Füße von den DPSG Pfadfindern könnte vielleicht passen :-)

Hätte auch noch was: Bettina Wegner "Sind so kleine Hände" Sind so kleine Hände, winzge Finger dran. Darf man nie drauf schlagen, die zerbrechen dann. Sind so kleine Füsse, mit so kleinen Zehn. Darf man nie drauf treten, könnsie sonst nicht gehn. Sind so kleine Ohren, scharf und ihr erlaubt. Darf man nie zerbrüllen, werden davon taub. Sind so schöne Münder, sprechen alles aus. Darf man nie verbieten, kommt sonst nichts mehr raus. Sind so klare Augen, die noch alles sehn. Darf man nie verbinden, könnn sie nichts verstehn. Sind so kleine Seelen, offen und ganz frei. Darf man niemals quälen, gehn kaputt dabei. Ist son kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht. Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht. Grade klare Menschen, wärn ein schönes Ziel. Leute ohne Rückgrat, hab`n wir schon zuviel.

Vielleicht hat jemand von Eich diese Leiderbücher: http://www.liederdatenbank.de/song/3150

Das ist ein passendes drin.

Steigerwaldfigur zum Thema:

http://www.arsmundi.de/isroot/arsmundi/ProductImages/Bild2/377692.jpg

0

Er hält die ganze Welt in seiner Hand (Lied)

Hände wie deine (Lied)

muss nen Moment überlege, fällt mir bestimmt noch mehr ein ...

Textlesung entweder Kinderevangelium "Und Jesus legte die Hände auf sie und segnete sie" oder die Zachäusgeschichte".

Lied: Einander brauchen mit Herz und Hand

0

Als Aktion könnte ich mir vorstellen, dass man einander (also dem Nachbarn) ein Kreuz aus Wasser oder mit Öl in die Handinnenfläche oder auf den Handrücken zeichnet.

0

steht auf und lobt unsern gott...,denn gott ist könig und herr aller welt..., steht aus und klascht in die hand,... denn gott ist könig und herr aller welt...halleluja,hallelujaaaah,hallejula.... dass lied findet sich im jugendliederbuch come and sing komm und sing (kosi)

stimmt, das ist auch schön!

0

vielleicht kennst es ja, das lied heisst: du bist gross! hat auch was mit hände zu tun!!also sie kommen vor! mein ich

Was möchtest Du wissen?