Familien Problems?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ausziehen, Arbeit suchen und dann kannst du dass machen was du willst solange du mit ihnen zusammen lebst hast du dich zu benehmen bzw. Werde aktiv indem du Sport treibst ect.

Oder mach solange weiter bis du eines Tages in der Klinik landest wie ich und die Krankheiten die du in dir trägst deinen Immunsystem überwinden und die Oberhand gewinnen, auch wenn es mir jetzt schon besser geht.

Ich habe viel mehr Respekt jetzt vor Alkohol sogar vor Nikotin als zuvor und ich erst zwanzig.

Jede Nacht in der ich vorm schlafen gehen trank wachte ich ca. Nach 10 min. mit einem Schreck womit ich das Gefühl zu ersticken und wenn ich zuviel trinke kriege ich Herzrasen welches ich nie hatte in denn zwei Jahren Saufer Karriere.

Lange rede kurzer sin.

Dein Körper rächt sich früher oder später !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dich entscheiden entweder deine familie ( du hast nur eine) oder dich weiterhin selbst zerstören wähle deine option

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den Mist gehen. Braucht kein Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht rauchen, nicht trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuckyJPs44
19.05.2016, 02:21

ich tue es aber gerne

0

Was möchtest Du wissen?