Familien Geschichte Tirol 17. Jh.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du sollst immer etwas vorsichtig bei Wikipedia sein, ich habe schon viele Fehler dabei bemerkt, leider sind die 'Fakten' oft nur die Meinung der Schriftsteller. Vielleicht sollst Du Deine Recherché im alten Stil, bei Buecher und Dokumente machen!

Ich wuensche Dir spass und Glueck, es scheint mir, Du hast eine sehr interesante Familiengeschichte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1731/32 (also im18. Jahrhundert) gab es einen Exodus von 20.000 Protestanten, die wegen ihres Glaubens aus dem Fürsterzbistum Salzburg (also auch aus Tirol) vertrieben wurden. Siehe: Salzburger Exulanten.

Die meisten dieser Salzburger Exulanten wanderten nach Ostpreußen aus.

Einige wurden aber auch schon vor 1732 vertrieben.

http://austria-forum.org/af/Wissenssammlungen/Geschichtsatlas/Exulanten

Ich habe übrigens Vorfahren, die aus Tirol kommend nach Mitteldeutschland sowie aus Salzburg nach Ostpreußen ausgewandert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?