Familie von psychischer Erkrankung überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Antwort von Robi ist bereits gut.

Ich empfehle Dir auch dringend die Situation mit Deiner Psychologin zu besprechen. Mit so "grossartiger" Unterstützung durch deine Familie kann es Dir ja nur schlecht gehen :/

Ich wünsche Dir Alles Gute. Borderline ist eine echte Krankheit aber man kann lernen damit umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das alles ist genau das, was du mit deiner Psychologin besprechen musst. Die kann dann deine Familie aufklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?