Familie nach Kanada holen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sofern es verwandte der direkten linie sind (eltern oder kind) oder eine verlobte/ehefrau geht das. bedarf aber einen antrag und viel geduld. es kann auch sein das es abgelehnt wird, wenn gewisse umständ gegeben bzw eben nicht gegeben sind. die familie muss aber nachweisen das sie sich finanzielle selber versorgen kann. je mehr leute, je schwieriger wirds. alternativ kannst auch du nachweisen genug geld zu haben um sie erstmal zu versorgen. aber das ist alles wie gesagt ein langer prozess, ausser bei verlobte/frau gehts schneller

nein der braucht keinen test machen ,du mußt dann das familienmitglied sponsern oder wer eben kommt ,er darf den staat nicht um finanzielle hilfe bitten

Was möchtest Du wissen?