Familie bei eigener Beerdigung ausladen?

2 Antworten

Wende dich an ein grosses Bestattungsinstitut die bieten auch Regelungen an bei denen Du deine Beerdigung selber ausrichten kannst. Wenn Du allerdings eine Beerdigung auf einem öffentlichen Friedhof wählst wirst Du Ihnen kaum verbieten können zu kommen (öffentlicher Grund) vorrausgesetzt sie wissen wann und wo die Beerdigung stattfindet.

Geh zu einem Beerdigungsinstitut und organisiere eine anonyme Bestattung im Voraus (sofern Du das Geld hast). Vielleicht reicht es ja, zur Finanzierung Deine Versicherungspolice (hast du eine?) vorzulegen. Ich bin sicher, das geht!

MMethadon vor Chemo verschreiben lassen?

Viele onkologen behaupten ja dass methadon bei der krebsbehandlung nichts nütze bzw nicht ausreichend erforscht ist um das Medikament gezielt zu verschreiben.

Ist ist Methadon gefährlich? Ich meine gefährlicher als andere Schmerzmittel. Ich denke jeder Krebspatient sollte selbst entscheiden können ob er eine Behandlung mit Methadon haben möchte oder nicht. Ich bin gerade am überlegen ob es Sinn macht den Hausarzt aufzusuchen und bei Gelegenheit sich Methadon verschreiben zu lassen wenn der Arzt zustimmt. Ich denke wenn ein Patient vorab Methadon nimmt, müssen die Onkologen eine Chemotherapie und Bestrahlung doch auch auf dieses Medikament abstimmen oder? Bei meinem Vater sagen sie immer, das Methadon nicht mit seiner Chemotherapie harmonieren würde. In ca einem Monat wird er wieder eine Chemo bekommen und ich überlege ernsthaft vorab dieses Medikament einzuholen. Ich weiß es ist nicht die beste Art und Weise, aber der letzte Strohhalm an den man sich klammert. Und es macht mich sauer wie die Ärzte das Thema immer abtun.

Wie sind eure Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?