Famentia 100mg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne dieses Medikament, allerdings wurde es bei mir niemals als Blutungsauslöser eingesetzt. Daher verwundert mich die Aussage Deines Gynäkologen jetzt ein wenig.

Meistens wird dieses Medikament zur Unterstützung einer Schwangerschaft eingesetzt, um Blutungen zu verhindern und auch im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung kommt dieses Medikament zum Einsatz.

Ich kann Dir nur raten, Dich nochmal mit Deinem Gynäkologen zusammenzusetzen und Dich nochmal ganz genau über die Wirkung des Medikaments zu informieren.

Sorry, wenn ich Dir ansonsten nicht weiterhelfen kann.

Hier ist auch noch eine Seite, wo sich Frauen über die eigenen Erfahrungen austauschen.

http://www.urbia.de/archiv/forum/th-4425482/erfahrungen-famenita-100mg.html

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe damit keine erfahrung aber dein arzt ganz bestimmt. also: anrufen und nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?