Falt Dusch Kabine?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es könnte sein dass sie nicht fest genug montiert war denn ohne Grund fällt sie nicht einfach runter. Dann ist es Sache des Handwerkers dass er sie erneut anbringt und die defekten Teile ersetzt. Sprich trotzdem mit Vermieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du denn keine versicherung dafür - haftpflicht  !  wenn du schuld dran warst musst du das bezahlen, bzw. deine versicherung kann das - ansonsten einfach mal mkit dem vermieter reden - dinge gehen nun mal auch kaputt, das hat nix mit der kaution zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonecold42
04.09.2016, 14:17

hab leider keine Versicherung:(

0
Kommentar von stonecold42
04.09.2016, 14:21

die ist ganz plötzlich beim Duschen runtergefallen bin froh das ich mich nicht verletzt habe

0

Die Duschkabine gehört zur Mietsache, ist ein Gebrauchsgegenstand und es ist normal, dass Gebrauchsgegenstände bei normaler Nutzung dem Verschleiß unterliegen und eben auch mal kaputt gehen. Deshalb muss der Vermieter dir diese Duschkabine entweder reparieren lassen oder 1:1 auf seine Kosten ersetzen. Du musst nichts bezahlen!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PunkExpert13
04.09.2016, 14:25

So ein Unfug ! Ein Runterfallen ist kein Verschleiß. Entweder war das Ding schlecht montiert, dann haftet der der es angebracht hat - typischerweise wenn sowas in der ersten Woche nach der Montage passiert.

Aber wenn man als Mieter so dran rupft dass es runterreißt dann ist das mindestens grob fahrlässig und der Mieter haftet.

0

Was möchtest Du wissen?