Falschheit in der Klasse

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh ja, bekanntes Phänomen. Ist so, kann man nichts gegen machen. Viele Menschen sind falsch. Bei mir in der Klasse ist ein Mädchen, die denkt, dass sie total ehrlich ist und dass sie immer stark ist und so weiter, aber das stimmt nicht, sie macht sich selbst was vor, sie lästert, sie ist einfach falsch.

Lästern macht jeder, da kann sich niemand rausnehmen, also ich kenne niemanden, der nicht lästert. Selbst die desinteressiertesten und zuvorkommendsten Leute, die ich kenne, lästern.

Schön, dass du so eine Einstellung hast. Wie alt seid ihr? Unter 14 kann man evtl noch was bezwecken, darüber nicht mehr. Die werden ihr ganzes Leben falsch und verlogen bleiben. Ist nicht schön, aber nicht zu ändern.

Vielleicht solltest du dann mal aufhören der "Kummerkasten" zu sein. Oder du sagst deinen Freunden einfach mal, dass du keine Lust mehr hast und sie sie ihre Probleme mal selber lösen sollen. Falls das nicht hilft, möglicherweise ist es ja sogar wirklich besser wenn du mal deutlich machst, dass du die "Bombe" platzen lassen willst. Dann hören sie sicher auf. Es ist in den meisten Klassen so, dass die Stimmung nicht optimal ist. Es wird überall gelästert und es gibt immer welche die nicht die Klappe halten können. Wahrscheinlich kommen die Dinge, welche du nicht erzählen willst sowieso raus, also mach dir nicht so ´nen Kopf.

Sie sind nicht mal meine Freund. Mich nervt es nur das alle über jeden lästern

0

durchaus bekannt. Kann dir leider auch nicht helfen habe aber das selbe problem...

Was möchtest Du wissen?