Falsches Medikament ausgehändigt bekommen von der Apotheke,darauf hin bekam ich Atmenot und bin zusammen gebrochen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es sind auch nur Menschen und jedem kann mal ein Fehler unterlaufen. Sie haben ja auch bei dir angerufen und es mitgeteilt. Aber wenn es dir Spaß macht, dann verklage die Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YStoll
24.08.2016, 12:17

Wenn du übern Zebrastreifen läufst und dich einer anfährt, weil er unaufmerksam war, du lebensbedrohlich verletzt wirst und ins Krankenhaus gebracht werden musst würdest du dann auch sagen: "Na der Fahrer war ein Mensch, der macht mal Fehler"?

Als Mitarbeiter in einer Apotheke hat man eine gewisse Verantwortung, genauso als Autofahrer.

Wird man dieser nicht gerecht muss man für Schäden an anderen haften.

1

Was möchtest Du wissen?