falsches maxx ticket →nachzeigen

4 Antworten

Üblicherweise gehst du mit dem gültigen Ticket (und Ausweis) zum Schalter - die vergewissern sich, dass du eins hast (und wenn es "persönlich" ist eben auch, dass dein Name draufsteht/ die Nummer stimmt) und leiten das weiter. Dann zahlst du 5€ (glaube ich), und das war´s...

4

Danke:) soll ich dann mit meinem maxx ticket od dem meiner Freundin dahin gehn?

0
37
@lalanash0

Welchen Namen hast du denn angegeben? Das sollte dann schon passen... Oder ihr geht zu zweit, mit beiden Tickets, falls da Unklarheiten bestehen sollten...

0

Geh mit Deinem gültigen Ticket und dem Wisch, den Du vom Kontrolleur hast ins Kundencenter des Verkehrsbetriebes und zeige beides da vor. Du musst dann nur 5 € oder so bezahlen.

Wahrscheinlich musst Du 40€ nach-zahlen +Bearbeitungsgebühr

Ungültiges Ticket eines Freundes bei der Kontrolle vorgezeigt, droht mir eine Anzeige?

Bin mit dem Bus gefahren, anschließend wurde ich kontrolliert (habe leider die abgelaufene Monatskarte eines Freundes eingesteckt statt meines 4 Fahrten Tickets) nun wurde die Karte entzogen und ich darf zur Kasse. droht anzeige?

...zur Frage

Schwarzfahren in Frankreich?

Ich war gestern in Paris, und habe Tagesticket gekauft und damit den ganzen Tag gefahren. Da ich abends nach Flughafen fahren sollte, bin ja damit gefahren. In Frankreich ist es so, dass man beim Rausgehen auch ticket vorzeigen soll- und da gabs Kontrolleur. Ich habe mein Ticket vorgezeigt aber der meinte dass iwi mein Ticket nicht gültig ist und deswegen 50 euro bezahlt werden soll. Ich hatte gk Lust drauf und bin noch mal runtergegangen, mit der anderen Treppe hochgegangen, und mit meinem Freund, der noch ticket hatte, zusammen durchgekommen wo kein Kontrolleur gab. Ich habe keine persönliche daten vorgezeigt. Aber nachher in der nähe(in Flughafen) habe ich meinen Gepäck geholt, wo ich meinen Pass vorzeigen musste. Werden die irgendwelche spionische Methode nutzen, um mich zu identifizieren? Z.B Vielleicht dahin gehen wo ich mein Gepäck geholt habe und iwi meine Daten herrausfinden? Außerdem bin kein EU Bürger.

...zur Frage

Wo muss ich meinen Schülerausweis nachzeigen

Ich wurde gestern in der Bahn kontrolliert, . ich habe mein Schülerticket dabei gehabt, jedoch nicht meinen Schülerausweis.

Wisst ihr, wo genau man den nachzeigen muss? (mir wurde gesagt innerhalb der nächsten zwei Wochen)

Info: ich bin in Pulheim eingestiegen und wollte nach Köln Hbf fahren // ich komme aus Köln Worringen (keine Ahnung, ob das relevant ist beim nachzeigen, aber der Kontrolleur hatte mich dannach gefragt, deshalb)

außerdem muss ich keine strafe zahlen, wenn ich den Schülerausweis nachzeige ^^

wäre echt toll, wenn jemand bescheid weiß ^^

...zur Frage

Beim schwarzfahren erwischt kommt jetzt ein Brief nach Hause?

Ich und meine Freundin waren heute in der Stadt als wir beschlossen haben das sie heute bei mir schläft sind wir zu ihr gefahren und haben ihre Sachen geholt dort hat sie dann ihr Geldbeutel mit ihrem maxx-ticket auf dem Bett vergessen das wir leider viel zu spät bemerkt haben als der Kontrolleur kam er hat sie jetzt aufgeschrieben und meinte das sie 14 Tage hat ihr maxx-Ticket vorzuzeigen da es aber ihre Eltern nicht mitbekommen sollte ist jetzt unsre Frage ob ein Brief nachhause geschickt wird in dem steht das sie schwarzgefahren ist

...zur Frage

Schwarzgefahren und erwischt. Was nun?

Hallo, ich habe mir heute ein falsches Ticket gekauft und wurde erwischt habe nun eine Rechnung bekommen (aus so einem Gerät von dem Kontrolleur). Meine Eltern sollten davon nichts erfahren deshalb ist meine Frage nun bekomme ich einen Brief oder nicht da ich ja die Rechnung sowieso schon habe?

...zur Frage

Erhöhtes Beförderungsgelt für Minderjährige?

Wie im Titel beschrieben haben wir aktuell den Fall, das jemand minderjähriges (unter 14) eines Tages die Schulfahrkarte vergessen hat. Vom Kontrolleur gabs nur nen Wisch das man 60 Euro zahlen solle oder das Ticket nachzeigen solle. Ticket wurde laut Aussage des Minderjährigen am nächsten Tag vorgezeigt, es aber wohl noch keine Akte dazu gibt. Nun kam der Brief inkl. Mahngebühren.

Ist das überhaupt richtig, das diese Angelegenheit zwischen dem Busunternehmen und dem Minderjährigen (beschränkt geschäftsfähig) lief? Erst mit dem Brief wurden schließlich die Eltern darüber in Kenntnis gesetzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?