Falsches Geb. Datum auf Irak. Pass?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Und unter welcher Voraussetzung wurde dann eine Aufenthaltsgenehmigung ausgestellt? Welche Papiere wurden dafür vorgelegt? Wie wurde hier "betrogen"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternchen3016
27.11.2016, 03:53

Als er nach Deutschland kam als Flüchtling hatte er kein Pass und Ausländerbehörde fragte ihn nur wie er heißt und wie alt er ist und woher er kommt. Er wusste sein Name und Land aber bei Geb. Datum war er sich nicht sicher er war noch klein aber er musste was sagen. Er hat sich nur um paar Tage und 2 Jahre verschätzt.

0
Kommentar von Sternchen3016
27.11.2016, 17:23

Das eine hat mit dem anderen nix zu tun. Meine Pflegeeltern wissen diese Sache doch garnicht, weil man nicht jedes Problem jedem aus Familie erzählen muss.

0

Was möchtest Du wissen?