Falsches Deo oder Krank?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo DarkSakura

Als Erstes empfehle ich Dir, nimm keinen Deospray, sondern einen Deorollon, denn beim Spray ist es oft das Gas, das die Wäsche fleckig macht, es gibt Spuren, die man beim Waschen nicht raus kriegt und zwar deshalb, weil Schweiss und Gas die Fasern so, wie verbrennt, das gibt sowas wie eine chemische Verbindung, die die Fasern beschädigen!

Dann Dein Problem mit der Flüssigkeit oder die Krusten, auch das gibt es mit einem Rolloin weniger, bis gar nicht, ich z.B. kenne sowas gar nicht, ich schwitze zwar nicht sehr stark.

Aber versuchs doch mal mit einem Rollondeo, die machen auch kaum Flecken auf die Kleidung!

Dann noch einen Tip von mir: Ziehe zum Joggen wenn Du kannst, immer Baumwollkleidung an, darin schwitzt man nicht so stark wie in den Kunstfasern, dann denke ich, hast Du das Problem, dass Dir etwas runterläuft wahrscheinlich auch nicht mehr, zumindest weniger!

Nun hoffe ich, ich kann Dir ein wenig helfen!

Schöne Adventszeit! L.G.Elizza

DarkSakura187 04.12.2013, 00:28

Vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort & ebenso frohe Weihnachten!

0
elizza 04.12.2013, 11:59
@DarkSakura187

Herzlichen Dank fürs Sternchen,.freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Ich würde einen Deo-Roller verwenden die sind besser und du kannst die Menge selber bestimmen. Die Kruste kann vom scheuern des Pullovers kommen dass geht wieder weg. Die weiße Flüssigkeit ist ein Gemisch aus Schweiß und Deo also auch nicht schlimm.

DarkSakura187 04.12.2013, 00:22

Danke für die Antwort! Ja, nach dem Duschen war zum Glück wieder alles Top. Welche Deorolller sind da am Besten, von den nicht ganz so teuren?

0

Die Flüssigkeit war ein Gemisch aus Deo und Schweiß, nichts Schlimmes. Wahrscheinlich hat der Pulli zusätzlich unter den Achseln gerieben, daher die Kruste, auch nichts Schlimmes.

In Zukunft solltest Du vielleicht weniger sprühen oder auf Deodorant Roller umsteigen.

DarkSakura187 04.12.2013, 00:24

Hey, danke dir für die Antwort! Viel sprüh ich eigentlich nicht, aber das mit dem Deorolller werde ich ausprobieren. :)

0

Was möchtest Du wissen?