Falscher Vorname bei Überweisung?

6 Antworten

Ja das Geld kommt an. Es kann sein, dass der Bank Computer eine Fehlermeldung auswirft, weil nicht alles übereinstimmt. Dann muss sich das ein Angestellter anschauen. Der erkennt dann auch dass es nur ein Flüchtigkeitsfehler war und gibt die Zahlung frei. Kann also sein, dass die Überweisung etwas länger dauert als gewöhnlich. Aber ankommen wird sie.

Überprüft wird nur nur die IBAN, der Name ist damit bestenfalls zweitrangig. Wenn die IBAN stimmt, dann mach dir keine Sorgen.

Aus eigener Erfahrung: Die IBAN ist das worauf es ankommt.

Gerade bei kleineren Beträgen wird da keine weitere Prüfung stattfinden. Ich habe schon Überweisungen erhalten, in denen der Name nicht mal Ansatzweise enthalten war.

Was möchtest Du wissen?