Falscher Verwendungszweck eingegeben?

4 Antworten

Das kann so genauso zugeordnet werden, aber eben erschwert. Schreib doch einfach eine Mail hin, was du im Verwendungszweck angegeben hast, und wann du konkret überwiesen hast. Dein Name erscheint ja sowieso, sofern das dein Konto ist, von dem überwiesen wurde.

Ich gebe auch immer automatisch meinen Ebaynamen und die Artikelnummer ein, und wenn noch Platz ist, ein Stück vom Artikelnamen. Da stand auch manchmal etwas anderes, was man hätte angeben sollen. Solange man es irgendwie zuordnen kann, ist alles im grünen Bereich.

 Wenn du natürlich vom Konto z.B. von Oma Rose Müller überwiesen hast und als Verwendungszweck nur T-Shirt (oder was du eben gekauft hast) hingeschrieben hast, dann hast du verloren. Das kann niemand zuordnen.

Naja ich habe vom meinem Konto überwiesen , habe aber auch genau den Namen vom Artikel als Verwendungszweck angegeben zB. 2x Ps3 Controller , Fifa 16 Ps3 .. können die das dann trotzdem noch zuordnen? Habe auch jedem Verkäufer vor ner Stunde auf eBay geschrieben und reingeschrieben das ich das jetzt erst gesehen habe usw. kam aber noch keine Antwort.

1
@Kev14PSV

Heute kommt auch keine Antwort, es ist Feiertag, da arbeiten die Firmen nicht. Warte bis morgen, da wird schon eine Antwort kommen.

0

Das kann man trotzdem identifizieren. Ich schaue immer erst auf den Betrag und den Namen des Absenders. Oder auch den Artikel. Auktionsnummer hilft mir gar nicht bei der Zuordnung. 

ja mir haben bereits 2 von 3 Verkäufern geschrieben das es trotzdem klappt :)

0

Blöd ,das wird alles maschinell gemacht. Ruf die Buchhaltung an.


Was möchtest Du wissen?