Falscher Name und Adresse bei einem ebayKäufer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An wen hast Du denn versendet? Hoffentlich nicht an die Anschrift in der Glückwunsch-Mail. Dort steht immer ausdrücklich dabei, dass diese von der Lieferanschrift abweichen kann. Die Lieferschrift siehst Du in "Einzelheiten zum Verkauf" rechts neben dem Artikel.

Wenn Du an eine falsche gesendet hast, musst Du natürlich für alles aufkommen und Dich entschuldigen.

nein ich schaue immer extra nach, an welche aktuelle Adresse es geht. Merkwürdig ist hier bei auch, was ich vorhin fest gestellt habe, ich  habe vom Paket die Sendungsnummer mal eingegeben und er konnte komischerweise gar keine Anfrage finden. Normalerweise müsste wenn das Paket zu mir auf dem Rückweg doch irgendwas vermerkt worden sein oder? Ich meine auch wenn das Emfpänger dann nicht richtig zugestellt werden kann, aber hier heißt es bei der Sendungsnummer nicht gefunden werden konnte und das find ich langsam alles ein wenig sehr merkwürdig und bislang hat der Käufer auch nicht mehr weiter auf meine Anfragen reagiert. Und ich habe extra mehrmals die Zahlen eingeben, ob alles korrekt ist. Da kann doch was nicht stimmen.

1

Hallo

es ist verschulden des Käufers das das Paket nicht zugestellt werden konnte, das heißt die Kosten für die zweite Zustellung trägt der Käufer. 

Eröffne einen Fall bei Ebay. 

LG

Woher weis der Käufer daß ein Paket zur Abhohlung bei der Filliale bereitliegt? Sie muß eine Postbenachrichtigung im Briefkasten gehabt haben mit korrektem Namen. Außerdem wird sie wohl ihren original-Ausweiß nach der Hochzeit nicht verbrannt haben. Soll sie halt den nehmen. Das geht dich alles nix an. Wenn sie das Paket zurückschicken will dann auf eigene Kosten.


daran hab ich ja noch gar nicht nachgedacht mit der Benachrichtungskarte, da gebe ich Dir aber mal vollkommen Recht, ich werde die Annahme des Pakets (ich bin morgen eh unterwegs) verweigern und an ebay habe ich bereits geschrieben.  Find ich etwas sehr merkwürdig. 

0

Wenn der Empfänger das Paket nicht abholt / abholen kann schickt DHL es dir KOSTENFREI zurück.

Sollte der Käufer eine zweite Zustellung wünschen (diesmal mit korrektem Namen) muss er dir das Porto auch erstatten.

er wollte es ja abholen aber er hat ja durch Heirat den Namen geändert und ich finde auch grad die Sendungsnummer nicht mehr bei DHL hab ich grad mal eingegeben 

0

Was möchtest Du wissen?