Falschen Sprid getankt.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, Kanava. Das geht. Ist einem Kumpel vor Jahren auch passiert, so, dass sich sein Auto endlich anhörte wie ein Panzer. Er hat dann vorn rum gedrückt, dass sich Diesel und Benzin mischen sollen, und ist weiter getuckert, hübsch langsam, und hat bei jeder nächsten Tanke sofort immer was nach gekippt + was aus mit genommenem Kanister. Also blieb es ohne Motorschaden. Das klappt auch bei dir, lG.

Joa andersrum wäre wohl doch die schlimmere variante , pack das ding voll mit diesel und tanke an jeder tanke nach

hallo

tu es !! und du wirst richtig bluten , finanziell !!! bei den comenrail ist ein fingerhut benzin auf den tank schon extrem gefährlich ,, aus eigener erfahrung , kunde 5liter benzin dann voll mit diesel , motorschaden !! späne im kraftstoffsystem ( pumpe ) wirtschaftl totaler

keinesfalls starten !!!!!!!!!!!!!!!!!!

gruss

Das stimmt. Du kannst damit fahren, aber nicht zu schnell. Und immer wieder nachtanken.

Schlimmer wäre es wenn du einen Diesel mit Benzin tankst.

Kanava 28.06.2013, 20:28

Danke für ihre gute antwort. werde ihren Rat befolgen Danke.

0
Kanava 28.06.2013, 20:31

Danke für deinen tipp. ich hoffe das es bei mir auch gut geht.noch mal danke.

0
Gruenkohl2012 28.06.2013, 20:34
@Kanava

Mit dem immer nachtanken verdünnt man den Sprit. kann auch sein, dass es etwas qualmt aber das macht nix.

0

er hat recht.

Was möchtest Du wissen?