Falsche Wimpern schädlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, ich benutz wegen meiner Arbeit jeden Tag welche und für mich sind sie nicht schädlich. Beeinflussen auch nicht den Wachstum meiner echten Wimpern oder sonstiges.
Ich finde die von Essence super (im Anhang findest du ein Bild)
Die Kosten 2,45€ und lassen sich wiederverwenden wenn du sie unter den Wasserhahn hältst und den Kleber abziehst.
Viel Spaß und alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:),
Also: falsche Wimpern sind im Generellen nicht schädlich für deine echten Wimpern. Natürlich solltest du einige Dinge beachten, wie z.B nicht zuu viel Kleber zu verwenden, da dieser 1. sichtbar werden könnte und 2. dann doch schädlich für deine echten Wimpern werden kann. Ebenfalls musst du darauf achten die falschen Wimpern über deine echten zu kleben ( was sich normalerweise sowieso von selbst erklärt ).
Noch ein Tipp: ich verwende zwar keine falschen Wimpern aus der Drogerie sondern von Red Cherry ( die Qualität ist super, du kannst zwischen vielen verschiedenen Formen auswählen und der Preis ist dafür meiner Meinung nach berechtigt ), aber falls du dennoch welche aus der Drogerie kaufen möchtest (z.B. Von essence), solltest du diese individuell auf deine Augenform zu schneiden, da sie sonst leider meist zu künstlich wirken, was ja nicht unbedingt der Zweck der Sache ist.
Ich hoffe ich konnte dir helfen und LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Fake Wimpern sind nicht schädlich & auch nicht für die eigenen Wimpern, da du sie auf den Wimpernkranz klebst & nicht auf die Wimpern direkt. 

Empfehlen kann ich dir die Marken Red Cherry & Eylure, welche aber beide nicht aus der Drogerie sind. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich es lese, willst Du eine komplette Wimper kleben und nicht nur einzelne Verdichtungen.

Nein die Wimper ist nicht schädlich für die Echten, es kommt aber auf die Art des Klebens an - hier eben darauf achten, dass Du direkt über den echten Wimpern klebst und nicht auf die Echten!

Die künstlichen Wimpern auch vorher schneiden und anpassen :-)

Beim Abziehen vorsichtig von außen nach innen abziehen und wenn Du ungeübt bist mit der anderen Hand das Oberlied festhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?