Falsche Verdächtigung? Polizei Fehler?

5 Antworten

Das es mir zu blöd ist den Roman zu lesen... :D.

Aber kurz:

Ja du warst dabei, wusstest Bescheid, dass dein Kumpel das macht und dann ist es eben wie bei den "Kloppereien", wenn du eben zum unmittelbaren Umfeld gehörst. Dann werden eben deine Personalien aufgenommen. Es geht ja auch erst einmal um Daten und Fakten. Es schaut eher danach aus, dass eben dein Kumpel eine kleine Strafe bekommt und dann der Rest vom Tisch ist. Es war aber keiner aus dem Forum hier live dabei, also kann man mehr dazu auch nicht sagen. Aber sich als Polizist ausgeben und keiner zu sein, dass sollte dennoch wahrscheinlich kleinere Folgen mit sich bringen, wenn man es auch noch wirklich (unter Zeugen) selbst gemacht hat. Es handelt sich ja noch, aus Sicht der Polizei, um einen "mutmaßlichen" Tatvorwurf.

Ne gestern kam ja der Brief, Ich bin Beschuldigter :D 

Findest du das gerecht beispiel, Du und deine Freunde geht in einen Club du quatscht grade mit einem Weib, während dein Freund durch den Club läuft und behauptet er wäre Polizist, plötzlich nach 15-20 Minuten bekommst du eine Anzeige wegen Amtsanmaßung, Er ist zwar dein freund aber du hattest keine ahnung was er macht, Ist nur ein Beispiel :D Ist doch voll bescheuert oder?? weil der Barkeeper gesehen hat wie du mit ihm rein kamst

0
@PatrykPL030

Ich würde es einfach entspannt klären (falls es wirklich so war und nicht sogar du dieser "Freund" selbst bist ^^). Danach würde ich entspannt deinen Freund auf "how-i-met-your-mother-art" ohrfeigen und ihn auffordern mir den nächsten Abend zu bezahlen und auf dem nächsten Fasching als schwu..r Polizist verkleidet gehen muss. g

1

Du hast Recht, wenn er nur vorgibt Polizist zu sein, dann ist das nicht strafbar, solange er keinerlei Maßnahmen trifft. Wenn er aber auch nur nach dem Namen einer hübschen Frau fragt, wäre das bereits eine Personalienfeststellung. Was den Barkeeper angeht: vielleicht hat er dich lediglich mit deinem Kumpel verwechselt o.ä. Warte mal ab, was deine A nhörung bei der echten Polizei ergibt.

Bevor du hier das halbe Gesetzbuch bemühst, solltest du vielleicht erst mal der Einfachheit halber mit dem Barkeeper sprechen und den Sachverhalt aufklären.

Sag ihm, wenn er seine Aussage nicht korrigiert, zeigst du ihn wegen falscher Beschuldigung an. Einen Paragraphen brauchst du dazu nicht.

Ne das mit dem Paragraphen hast du falsch verstanden, 

Ja ich will den Barkeeper nicht bedrängen oder so sonst bekomme ich noch eine Anzeige wegen Stalking weil ich ihn bedränge oder was auch immer, Mir wäre es nur wichtig er soll genau sagen wer von uns 4 das war!!! Er soll mit dem Finger auf die Person zeigen die es gemacht hat und nicht sagen ja die vier waren es -.-

0
@PatrykPL030

Sehe ich auch so. Wenn er es macht ist doch alles ok. Wenn es wirklich nur einer von euch mit dem Blödsinn war, dann sollte der nun auch den Mumm haben, das einzugestehen.

1

Wurde ich im Club vergewaltigt?

Hilfe!!? Also ich war das vergangene Wochenende mit einer Freundin feiern und habe seitdem Angst vergewaltigt worden zu sein! Ich habe mich nicht betrunken, sondern nur zwei Gläser Sekt getrunken (die mir der Barkeeper spendiert hat) und vertrage wirklich viel Alkohol (!) Aufjedenfall war ich super schnell ziemlich besoffen und kann mich nur noch daran erinnern, dass ich da wo die Alkoholkisten im Club im Lagerraum gesessen habe und geweint habe - keine Ahnung wieso! Meine Freundin ist um 2 Uhr abgehaun, weil ich ihr bei Whatsapp geschrieben habe, dass ich sie im Club verloren hätte und nach Hause gefahren bin, woran ich mich aber nicht erinnern kann... aufjedenfall ist sie daher irgendwann um 3 Uhr nachts gegangen obwohl ich noch da war, was mir Bekannte gesagt haben. Habs wohl um 4 Uhr geschafft von meinem Bruder abgeholt zu werden und der hat mich dann ins Bett gebracht. Als ich aufgewacht bin hatte ich blutige Handknöchel, meine Arme und Beine taten super weh und mein Knöchel war angeschwollen. Außerdem hatte ich eine riesige Schramme am Hintern die richtig gebrannt hat. Sie aus wie ein paar brutalere Kratzer und ich hab super Angst, dass irgendwas komisches im Lagerraum passiert ist! Habe die Türsteher schon gefragt, aber denen sei nichts aufgefallen und auch der Typ an der Bar meinte das er mir den Sekt aus der Flasche gegeben hätte und er nichts dafür könnte, dass ich "nichts vertragen würde" Bin richtig sauer und werde nur noch eigenen Alkohol trinken, weil es echt sein könnte, das er da was zum betäuben reingetan hat. Was soll ich tun? Polizei? Ich schäme mich so, es ist ja meine eigene Schuld, dass ich Sekt von der Bar getrunken habe :(

Isa

...zur Frage

Geld wurde unbefugt abgehoben von mein Konto

Mir ist heute auf Arbeit was schreckliches passiert. Ich hatte meine Bankkarte mit und auf ein Zettel stand meine Pin da ich die immer vergesse. Wir haben auf Arbeit Schließfächer wo wir unsere Wertsachen einschließen.

Der einzige der noch Schlüssel dafür hat ist der Hausmeister. Und der wurde schon mehrmals beim schnüffeln erwischt. Als ich vorhin Geld abholen wollte merkte ich das 400 € fehlen. Auf den Kontoauszug stand die Uhrzeit. Um diese Zeit war der Hausmeister komischerweise außer Haus.

Ich bin sofort zu meiner Bank und hab die Karte sperren lassen. Die meinten die Versicherung haftet eventuell nicht weil die Pin auf ein Zettel stand. Ja aber woher soll ich denn wissen das der Hausmeister in meinen Sachen schnüffelt und so kriminell ist.

Danach bin ich zur Polizei gegangen und habe Strafanzeige gestellt. Die werden in den nächsten Tagen das Überwachungsvideo von der Bank fordern und ich werde dann nochmal eingeladen um den Täter zu identifizieren. Aber es kann nur der Hausmeister gewesen sein, aber ich brauche eben richtige Beweise. Bis dahin heißt es Füße still halten und warten. Zu meinen Chef kann ich vorerst auch nicht ohne Beweise. Der Polizist meinte das zählt schon unter schweren Diebstahl. Er hätte ja auch mein Konto überziehen können oder was weiß ich.

Ist mein Geld für immer verloren oder wird der Schuldige dann dazu aufgefordert mir dir Summe zurückzuzahlen? Was ist wenn er mir das Geld gar nicht mehr zurück zahlen kann. Ich bin fix und fertig, ich bin diesen Monat komplett pleite =(

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?