Falsche und party geile Freundinnen?

6 Antworten

Jap, finde ich normal, ich tanze auch nicht gerne. Wenn du lieber alleine bist, dann ist das so. Ich habe auch nicht besonders viele Freunde, dafür richtige, die ich über alles liebe und mit denen ich es lustig habe und über alles lachen kann.

auch wenn ich von dir das genaue Gegenteil bin kann ich dir helfen :)

1. nicht schlimm das du mit 16 nicht auf Partys gehst, war ich in denn alter eher selten.

2. du kannst auch raus, ohne mit freunden weg zu gehen

3. du hast eine gute Einstellung zum GV vor der Hochzeit, man sollte sich damit wirklich zeit lassen

4. das mit schwangeil verstehe ich nicht ganz, wenn du schwanger meist da habe ich einen ganzen betrieb von :/

5. am besten neue freunde suchen

6. rede auch mal mit deiner mutter

Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt

4) bedeutet schwanz geil gutefrage.net findet es aber vulgär

0

Hallo :) Ich kann dich total verstehen...ich bin 17 und meine Freunde gehen jeeden Woche weg...Ich glaube zwar nicht, dass die auch falsche Freunde sind, zumindest eine nicht, und auch nicht fickgeil oder so, obwohl sie sich schon öfters an Jungs für einen Abend ranmachen...Ich hatte noch nie einen Freund und gehen auch nie mit, wenn sie feiern...

Keine Ahnung warum, aber ich hasse es zu tanzen und einfach in einer Diso zu sein...Manchmal fühle ich mich deswegen echt sch... weil ich eben schon 17 bin noch nie richtig weg war und keinen Freund habe und noch nie hatte...aber letzendlich musst du du selbst sein und machen was du willst! Ich habe zwar auch dauernd Angst meine Freunde zu verlieren, aber dann hoffe ich auf neue Freundschaften!

Bleib stark!! <3

Party machen, feiern gehen mit Freund!

Hey! :-)

ich geh nächste Woche mal wieder mit meinem Freund feiern.. das Problem ist nur, dass ich nicht Typ Mädchen bin, die die ganze Zeit an dem Typen klebt. Ich tanze gerne mit ihm, aber nicht druchgängig, weil meine Freundinnen auch dabei sind. Wie soll ich ihm sagen, dass ich nicht nur mit ihm tanzen möchte und das eher reduzieren möchte? :-)

LG! corinna

...zur Frage

Mein Freund geht alleine feiern und betrinkt sich und ich bin kurz vorm Schlussmachen?

Hallo liebe Community, ich habe leider ein Problem. Mein Freund (18) und ich (17) sind noch frisch zusammen, also gerade mal 2 Wochen. Wir führen noch keine glückliche Beziehung und diskutieren und streiten viel und das in der eigentlichen Verliebtheitsphase.. Wir sind in manchen Dingen sehr unterschiedlich und darüber muss auf jeden Fall mal gesprochen werden.. Ein großes Problem ist sein Alkoholkonsum.. Er betrinkt sich und ich bin sehr gegen Alkohol. Ich verbiete es ihm nicht, zu trinken, aber ich möchte es nicht dass er im betrunkenen Zustand ist.. Genauso mit Feiern.. Er will gerne mit seinen Freunden aber ich möchte es nicht, man kann gerne zusammen feiern gehen aber nicht er alleine.. Ich mag es einfach nicht und bin kurz vorm Schlussmachen auch wenn ich es gar nicht will und es wehtut.. aber er geht kaum auf mich zu.. Was soll ich nur tun? Es kann so nicht weitergehen..

LG

...zur Frage

Will den 18. nur im kleinen Rahmen feiern , normal, bin oft zuhause?

Hey, momentan gehts mir nicht wirklich gut. Ich mache nächstes Jahr Abitur und verbringe die meiste Zeit zuhause . Am Wochenende bin ich selten mal weg, sei es abends oder tagsüber. Eine Freundin hat ein Freund und verbringt die meiste Zeit mit dem. Von einer andern fühle ich mich ausgenutzt. Ich bin nur wichtig wenn man mal was braucht. So geht es mir ständig . Ich würde so gerne mal am Wochenende was machen. Ich weis nicht mit wem. Ich hab Angst jemanden zu fragen, ob er oder sie mal Zeit hat , aus Angst vor einer Ablehnung. Im Januar werde ich 18. Meine Eltern wollen, dass ich eine Party mach und mind. 10-20 Leute aus meinem Umkreis einlade. Wenn ich aber mal nachdenke kämen mir da nur 6 Leute in Sinn . Und ich frage mich ob ich dann überhaupt noch normal bin , wenn  ich sehe, dass andere den 18. mit 40 Leute feiern und ich gerade mal 6 zusammen bring. Ich bin froh wenn ich nächstes Jahr aus der Schule rauskomme . Ich hab dann keine Lust mehr auf alle und mache mir auch Gedanken darüber ob es nicht besser ist den Kontakt abzubrechen. Ich will für ein paar Wochen nach Kanada oder in die USA und dort neu anfangen. Wie ihr merkt, ich mache mir sehr viele Gedanken über mich selbst und mein Leben. Ich frage mich ob das noch normal ist und wie es euch damals so erging beim 18. usw. vielen Dank:)

...zur Frage

Freund will nicht, dass ich ausgehe.

Hallo! Mein Freund (25) und ich (20) sind seit über einem Jahr ein Paar und leben auch gemeinsam. Es läuft wirklich super bis auf diese eine Sache, die sehr häufig Auslöser für einen Streit ist: Er will nicht, dass ich mit meinen Freundinnen feiern gehe! Jedes mal, wenn mich meine Freundinnen fragen, ob wir am Wochenende in die Disco oder auf eine Party gehen, muss ich absagen, weil ich nicht deswegen einen heftigen Streit mit meinem Freund riskieren möchte. Das tut mir immer sehr im Herzen weh, da ich kaum noch etwas mit meinen Mädels unternehmen kann. Ich hab ihn schon ein paar mal gefragt, ob er mich nicht begleiten möchte, doch er ist gar nicht der Disco Typ und lehnt dann auch ab und ist sauer auf mich, wenn ich sage ich gehe trotzdem. Er wird da wirklich richtig sauer, wenn ich sage ich möchte am Wochenende auf eine Party gehen und er versteht nicht, warum ich das möchte. Er denkt, feier zu gehen hat nur eine Funktion, nämlich zu flirten und jemanden kennen zu lernen. Ich habe ihm schon so oft erklärt, dass es mir ganz und gar nicht darum ginge, sondern um Zeit mit meinen Freundinnen zu verbringen und Spaß zu haben und hab ihm erklärt, dass ich niemals fremdgehen würde, weil ich ihn über alles liebe und er mir vertrauen kann. Das versteht er leider nicht und argumentiert damit, dass er eine erwachsene Beziehung möchte und nicht will, dass seine Freundin nur das Feiern im Kopf hat. Damit er nicht mehr sauer ist sage ich daher sehr ungern meinen Freundinnen ab.

Ich weiß nicht mehr was ich tun kann.. Ich möchte so gerne manchmal mit meinen Freundinnen feiern gehen, ohne dass er mir vorhält, dass ich kindisch bin, wenn ich feiern gehen möchte. Ich weiß nicht, wie ich noch argumentieren kann, damit er etwas Verständnis für mich bekommt.

...zur Frage

Kann oder sollte ich meiner Freundin verbieten alleine in die Disco zu gehen?

Also ich hasse es extrem wenn meine Freundin alleine mit ihren Freundinnen feiern geht. Ich finds ja gut wenn sie ihren Spass hat, aber sie unter diesen ganzen notgeilen besoffenen.
Ich kann auch nicht mit ihr zusammen feiern gehen weil ich dann wieder Stress mit irgendwelchen Typen anfange (ihrem Exfreund, Jungs langsam versuchen sie anzutanzen)

Also ich vertrau ihr und sie geht auf nichts ein oder so, aber ich finds schlimm wenn sie in die Disco geht. Sollte ich ihr es verbieten oder steht es mir zu ihr das zu verbieten? Ich denke das man das als Frau in einer Partnerschaft nicht machen sollte oder?

...zur Frage

Als Mädchen (21) alleine feiern gehen? :(

Hallo zusammen,

mich würde mal eure Meinung interessieren, was ihr davon haltet, als 21-Jährige alleine zum feiern loszuziehen? Leider gehen all meine Freundinnen extrem selten auf Partys und ich würde am liebsten jedes Wochenende feiern gehen und bin mittlerweile wirklich verzweifelt :( Fändet ihr es komisch, wenn ihr in der Disco ein Mädel ganz alleine tanzen seht, und meint er ist zu gefährlich heutzutage? Anders kann ich ja wohl kaum Leute kennen lernen, die gerne Party machen -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?