Falsche Steuerklasse! Wie berücksichtige ich das in der Steuererklärung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Steuerklasse ist für die Berechnung der Jahressteuer unerheblich. Durch den Lohnsteuerjahresausgleich/Einkommensteuererklärung wird das sowieso ausgeglichen. Die Steuerklasse ist nur eine Hilfsmittel um die Steuern gleichmäßig über das Jahr zu verteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
silke12 08.05.2010, 17:28

Vielen Dank für die sehr schnelle Antwort! Also muss ich nichts tun? Einfach die Steuerklasse 1 und 6 mit den Daten entsprechend der Lohnsteuerbescheinigung bei Elster eintragen und der Rest geht automatisch, sonst muss ich nichts in der Steuererklärung angeben oder machen. Richtig verstanden?!?

0

Was möchtest Du wissen?