Falsche Schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also zu der Frühwarnung sache: Mein Programmier Lehrer gibt fast allen eine Frühwarnung weil man bei ihm in theorie und praxis benotet wird und wenn man in einem auf einer 2 steht und beim anderen auf einer 4-5 dann steht man im gesamten auf einer 2-5 und bekommt eine frühwarnung. Außerdem ist es nur eine Warnung was nicht bedeutet dass du eine 5 bekommst. Wenn dein Freund keine bekommen hat und trotzdem eine 5 zum Schluss bekommt ist das ungültig weil der Lehrer keine Frühwarnung ausgegeben hat. Und eine Frühwarnung muss so hergegeben werden, dass man noch Zeit hat sich die Note auszubessern. Wenn also eine 5 im Zeugnis steht und er keine Frühwarnung bekommen hat, dann ist diese nicht gültig und somit ist es automatisch positiv. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frühwarnung ist doch egal
wichtig ist dass du deine noten in den griff bekommst.
Fünfer bedeutet nur dass du deine Zeit lieber woanders hineinsteckst als ins lernen.
Du musst wissen wofür du lernst, welche job und verdienst aussichten du hast usw.
HTL bist du schon richtig wenn du programmieren lernen willst.
Aber probiere mehr als dass zu lernen was in der schule gefordert wird kauf dir ein buch setz dich hin und lern. Oder über Youtube Videos.
Die andere Frage ist was wäre eine Alternative?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?