Falsche Schuldgefühle

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich bin kein pschologe aber ich hatte auch schon Situationen indenen ich mich schuldig gefühlt habe oder weniger Wert als die anderen. Bei mir wars so, dass ich mir eingeredet hatte ich müsste immer alles richtig machen, darf keine Fehler machen, muss tun was meine Eltern wollen. Keine Ahnung warum ich, dass dachte. Vlt weil, ich immer als die brave angesehen wurde. Es schien mir als müsste ich dieses besonders einhalten. Meine Schwester ist dei jüngste und mein Bruder der älste ich bin einfach nur so zwischen drin vlt dachte ich auch daher, dass ich perfekt sein müsste. Und wohin hat das geführt zum Streit mit meiner Mum sie war wütend auf mich, weil ich mich tausendmal für meine Fehler entschuldigt habe. (z.b Wäsche vergessen) Dann kam es so, dass sie meinte dich kann man auch um nichts bitten... Nun was ich damit sagen will ich kann dich verstehn. Und was habe ich gelernt sobald man alles perfekt machen will läuft es meistens schief du musst selbstbewusster werden, dich selbst wertschätzen, dass mag schwer fallen mir fällt es auch schwer. Aber nur dann werden dich andere auch anders behandeln. Du bist etwas wert mach dir das bewusst. Warum sind Menschen denn unsicher, schüchter usw. ganz einfach weil wir es von anderen ständig gesagt bekommen das prägt uns. Du solltest mal auf You tube Viedos von PersonalPowerCoach anschauen. Eigentlich ein Flirt Couch aber im Grunde geht er von der Tiefe aus also von einem selbst vlt hilft es dir ja auch zu erkennen, dass du vieles von dir abhänig machen kannst. Also ich fand seine Erkenntnisse gut.

das kann dir hier niemand beantworten. zieh doch einfach mal aus und versuch auf eigenen beinen zu stehen. ich meine du bist 23, das ist eigentlich ein alter, wo man sein eigenes ding macht

Hi, was die "falschen" Schuldgefühle angeht, so sind diese völlig normal und du musst bloß lernen, mit ihnen umzugehen, bzw. sie in die richtige Richtung zu lenken. Was deinen Minderwertigkeitskomplex bezüglich deiner Schwestern angeht, so ist er wohl durch deine Eltern geprägt worden, aber diesbezüglich kann dir nur ein Fachmann helfen.

Ich würde dir empfehlen, dich von deinen Eltern abzusetzen, bzw. bis auf weiteres jeden Kontakt zu ihnen unterbinden. Es hilft dir nichts, wenn du von deinen Eltern erwartest, dass sie dich akzeptieren, und du aber schon weißt, dass es vergeblich ist. Auf diese Art und Weise machst du dich nur selbst kaputt. Mach dir einfach klar, dass sie dich nicht als du selbst akzeptieren werden; dafür haben sie offenbar ihre Prinzipien, die sich nicht aufgeben werden. Das, wonach du dich sehnst, wirst du nicht bekommen; es ist besser, dich von ihnen abzusetzen und aufzuhören, ihnen alles recht machen zu wollen. Dies ist vielleicht das Verhalten eines fünfjährigen Kindes, aber nicht des einer erwachsenen Person.

Du schaffst das schon.

Nochmal. Du denkst weniger Wert zu sein, weil deine Umgebung (deine Eltern) dich diesbezüglich beeinflusst/beeinflusst hat.

Viel Glück.

Ich liebe meine Eltern nicht. Ich möchte selbst Mutter werden, aber habe Angst, dass mein Kind genauso empfindet. Was kann ich tun?

Meine Mutter und ich hatten nie eine besonders gute Beziehung. Ich wusste schon von klein auf, dass etwas nicht stimmt. Ich schwärmte immer von den Mutter-Kind Beziehungen von Anderen. Ich träumte immer von einer fürsorglichen Mutter, die ich über alles liebe, aber mehr als Dankbarkeit hält mich nicht bei ihr. Sie ist emotional sehr verschlossen und zu Fremden netter als zu mir, meinen Schwestern oder zu meinem Vater, was auch schon seit Jahren für Eheprobleme sorgt. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass sie sehr früh geheiratet haben...

Während meine Mutter sehr kalt ist, ist mein Vater ihr komplettes Gegenteil: emotional aufgeladen und sehr launisch. Wenn er glücklich ist, dann ist alles gut, aber sobald sein Tag schlecht ist, dann ist es die Hölle. Beide neigen zu Aggressivität. Sie haben mich nie geschlagen, aber mein Leben lang angeschrien. Ich hab das immer klein geredet, dabei hat es mich sehr verletzt. Dadurch habe ich so gut wie kein Selbstvertrauen.

Das, was mich am meisten fertig macht, ist dass sie das Selbe mit meinen jüngeren Geschwistern machen. Z.B. Wenn ich mehrere Fehler bei den Hausaufgaben gemacht habe, hat mich meine Mutter angeschrien und meine Hausaufgaben zerissen, damit ich sie von vorne mache. Das macht sie jz auch bei meiner Schwester.

Das aller Schlimmste an der ganzen Sache ist, dass ich leider ein Paar Verhaltensmuster von meinen Eltern übernommen habe. Ich hasse mich so sehr dafür. Ich schreie ebenfalls meine Geschwister an und sage verletzende Worte. Ich bereue es immer und entschuldige mich (im Gegensatz zu meinen Eltern) fast immer. Ich habe deswegen immer Schuldgefühle, aber ich kann nichts gegen diese Ausraster tun.

Ich wünsche mir nichts mehr im Leben, als selbst Kinder zu haben. Ich habe aber so sehr Angst, dass ich wie meine Mutter emotional verschlossen bin und dem Kind keine gute Mutter sein kann.

Meine Eltern sind eigentlich sehr gute und korrekte Menschen. Vor allem mein Vater, der selbst Vaterliebe nie erfahren konnte, aber ich liebe sie einfach nicht.

Danke an alle, die bis hierher gelesen haben.

...zur Frage

PTBS durch Eltern?

Ist es möglich eine Posttraumatische Belastungsstörung durch die Eltern zu entwickeln? Ich hatte schonmal eine ptbs, die ich aber in Therapie behandelt hab. Heute hatte ich einen albtraum von meinem Vater von dinge  die er getan hat als ich noch bei ihm wohnte. Beim aufwachen fühlte ich mich genau so wie bei den albträumen die ich damals von der ptbs hatte. Ich wohne seit 4 monaten nicht mehr bei ihm. Er hat mich früher geschlagen, sich nie um mich gekümmert und psychisch terrorisiert. Möchte da jz nicht so ins Detail gehen. Könnte das wieder eine ptbs sein?

...zur Frage

Haben mich meine eltern adoptiert?

Hallo zusammen! Ich habe seit einiger Zeit den Verdacht, dass ich adoptiert bin. Ich bin das Jüngste von 3 Mädchen, ich 13 und meine Schwestern 16 und 18. Wenn wir z.B. darüber reden, wann wir angefangen haben zu reden oder laufen und ich meine Mutter frage, wann ich damit angefangen habe, sagt sie:,, Weiß ich nicht mehr." Außerdem werde ich unfair gegenüber meinen Schwestern behandelt. Zudem ähneln sich die beide, ich aber nicht. Ich schau ganz anders aus, bei meinen Eltern oder anderen nahen Verwandten kann man auch keine Ähnlichkeit sehen. Wir schauen aus wie 2 verschiedene Welten. Und noch dazu gibt es tausende Babyfotos von meinen Geschwistern, von mir gibt es nur eins. Es ist ein Foto von mir gleich nach der Geburt. Und zuletzt: Wenn ich mich mit meinen Schwestern streite, erwähnen sie auch manchmal, dass ich adoptiert bin. Also was denkt ihr? Bin ich adoptiert? Sry, dass es so lang geworden ist. LG

...zur Frage

Meine Freundin wird von ihren Eltern geschlagen, was soll ich tun?

Meine beste Freundin wird von ihrem Vater häufiger geschlagen, die Mutter weiß auch darüber Bescheid. Was kann ich machen um ihr zu helfen? Ich will nicht, das ihre Eltern ihr ganzes leben zerstören! Aber ich will damit auch nicht zum Jugendamt gehen, denn das wäre nachher noch schlimmer. Danke schonmal für jede Antwort.

...zur Frage

Warum spüre ich so eine Leere in mir. Bin ich depressiv und was kann ich machen dagegen?

Seit meiner Kindheit mache ich mir oft mal Gedanken wie es wäre wenn ich schon Tod bin. Das alles leichter ist und als Kind war ich auch manchmal kurz davor mich umzubringen.

Die Probleme meiner Eltern und das mein Vater mich schlug und in eine Psychiatrie bringen wollte, haben mich nur noch mehr heruntergezogen. Ich wurde in der Schule gemobbt weil ich anders war.

Nun ist dieses Gefühl zwar etwas einfacher geworden, meine Eltern sind auch nicht mehr zusammen und zu meinem Vater habe ich nur bedingten Kontakt.

Seit zwei Jahren lebe ich in einer WG und ich habe immer noch diese Leere in mir. Ich mache kaum was mit Freunden und gehe auch kaum aus.

An manchen Tagen möchte ich mich zu Hause nur verkrichen und weinen.

Meine Mitbewohner finden mein Verhalten ebenfalls nicht normal und meinen ich soll was dagegen tun.

Hobbies suchen, mich mit Freunden treffen. Aber ich habe einfach keine Lust. Ich will nichts machen und mir fehlt such jegliche Motivation.

Jetzt meine Frage, ist das eine Depression? Ich habe diese Leere schon seit meiner Kindheit und auch wenn mein Selbstbewusstsein gewachsen ist, empfinde ich diese Leere immer noch.

...zur Frage

Von Eltern misshandelt - weiß nicht weiter?

Hallo ich werde öfters von meinen Eltern misshandelt wobei sie auf mich einschlagen bis ich rot werde oder es blutet sie sind scheiß Muslime. Ich kann so nicht weiter Leben ich wollte schon öfters zu Selbstmord greifen. Meine Eltern lassen meine Geschwister oft auf mich rumhacken wobei sie mich öfters Mobben und ich somit nichts tun kann weil ich dann wieder von meinen Eltern geschlagen. Leute ich weiß nicht mehr weiter und brauch eure Unterstützung😢

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?