Falsche pilleneinnahme was stimmt nun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist richtig, wie du es machst, aber du kannst die Pause auch verkürzen. Das ist kein Problem.

Die Pause darf nicht länger dauern als 7 Tage, aber kürzer geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme die Pille auch. So und ich nehme sie 7 Tage nicht. Das heißt das ich von Montag-Sonntag Pillenpause mache und dann erst Montag wieder mit der Pille anfange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
angiiiee007 15.05.2016, 17:15

Also nimmst du deine letzte Pille an einem Sonntag und machst dann von Montag bis Sonntag die Pause? :) 

Aber mit der Uhrzeit hat das sicherlich auch nichts Zutun, weil ich sie ja erst am Abend nehme. In den Foren liest man eindeutig zu viel :D

0
Glamour91 15.05.2016, 17:21
@angiiiee007

Genau :) falls du dir unsicher nochmal sein solltest dann lese erstmal die Packungsbeilage. Oder ein Anruf beim Frauenarzt, da bist du auf der sicheren Seite.

0

Ja, ist korrekt wie du rechnest, habe ich auch so 25 Jahre gemacht (und bin kinderlos)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samstag hattest du ja deine letzte Pille genommen das sind 7 einnamhe freie Tage von Sonntag bis bis Samstag dann ist das richtig so wenn du mit der Pille Sonntags wieder beginnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du das gelesen? Auf der Packungsbeilage? Wenn dem so ist, kannst du ja mal deinen Frauenarzt fragen.Normalerweise ist deine 7tägige Pause schon richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?