Falsche oder richtige freund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke es sollten Kompromisse geschlossen werden, so dass Freund und Freundin zeitmäßig nicht zu kurz kommen.......wobei ein Freund auch immer Verständnis für deine Liebesbeziehung aufbringen sollte und das mit Respekt, Ehrlichkeit und auf Augenhöhe.

Es ist kein gutes Freundesmerkmal deine Freundin schlecht zu machen, das solltest du mit klaren Worten zum Ausdrücken, da es eine Freundschaft negativ belastet!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wavn1980
01.10.2016, 09:37

habe ich ihn schon gesagt

0

obwohl ich bereit wäre 1mal die Woche zu besuchen

Wie gnädig von dir. Ehrlich, bei dem Satz sträubens ich mir die Nackenhaare.  Es ist verständlich, dass du mit deiner Freundin viel machen willst, aber man darf neben seiner Beziehung seine Freunde nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wavn1980
01.10.2016, 09:36

Das mache ich ja net , war auch ofters bei ihn aber und sogar meine Freundin findet ihn ok wenn er nicht so selbst vordert wäre ...Und wenn ich mal nur 1oder 2 mal die Woche komme ist immer noch besser als keinmal wenn man noch arbeit und seine eigene Sachen noch unterbringen muss

0

Was möchtest Du wissen?